Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden? Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

Neue Dozenten nehmen an der EMBA-Düsseldorf Lehre auf

Auch am EMBA-Standort in Düsseldorf wurde mit Beginn des Sommersemesters 2016 das Team an Lehrbeauftragten erweitert. Im Medienhafen nehmen insgesamt zehn neue Dozenten ihre Lehrtätigkeit auf. Von BWL bis zu Marketing, IT- und Datenmanagement, Marktforschung, Arbeitsrecht, Eventmanagement und Unternehmensführung: Als Experten in ihrem Fach vereinen sie Praxiserfahrung mit wissenschaftlicher Expertise und ergänzen so das EMBA-Team mit standortübergreifend etwa 250 Dozenten ideal.

Die EMBA-Düsseldorf begrüßt zum Sommersemester 2016 neue Dozenten.

Auch am EMBA-Standort in Düsseldorf wurde mit Beginn des Sommersemesters 2016 das Team an Lehrbeauftragten erweitert. Im Medienhafen nehmen insgesamt zehn neue Dozenten ihre Lehrtätigkeit auf. Von BWL bis zu Marketing, IT- und Datenmanagement, Marktforschung, Arbeitsrecht, Eventmanagement und Unternehmensführung: Als Experten in ihrem Fach vereinen sie Praxiserfahrung mit wissenschaftlicher Expertise und ergänzen so das EMBA-Team mit standortübergreifend etwa 250 Dozenten ideal.

Samuel Olbermann studierte Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten in Köln, Bamberg und Dundee, bevor er in die Bildungsbranche einstieg. Für ein mittelständisches Bildungsunternehmen baute er unter anderem das zentrale strategische Human Ressource Management auf und verantwortet nun die Verwaltung einer Düsseldorfer Bildungseinrichtung. Daneben promoviert er an der Otto-Friedrich-Universität im Bereich Personalmanagement. An der EMBA gibt er als Dozent sein Wissen in Human Ressource Management, Unternehmensführung und Organisationsmanagement an die Studierenden weiter.

Elisa Pugliese ist selbstständige Marketingstrategin und Marktforscherin. Sie sammelte 15 Jahre internationale Erfahrungen in der Lebensmittel-, Kosmetik-, Mode-, Automobil-, Tourismus- und Pharmaindustrie. Heute leitet sie qualitative und quantitative Projekte zu Markenentwicklung, Insights, Kommunikation und Innovation in Deutschland sowie im Ausland, moderiert Gruppendiskussionen und Einzelinterviews mit tiefpsychologischem Ansatz und systemischen Strategien. An der EMBA lehrt sie das Modul Marktforschung.

Christian Scholz ist gelernter Mediengestalter Bild und Ton sowie diplomierter Designer in der Studienrichtung Kamera. Als freischaffender Filmemacher und Kameramann konzipiert und realisiert er Imagefilme und Musikvideos oder verantwortet als freier Mitarbeiter des WDR die Bildgestaltung für aktuelle TV-Beiträge. Zudem ist er aktiv im Bereich medienpädagogischer Workshops tätig. An der EMBA lehrt er im Modul Produktion von AV-Sequenzen.

Benedikt Berghof ist diplomierter Wirtschaftsingenieur mit langjährigen Erfahrungen im Marketing und spezialisiert auf digitale Kommunikation. In seiner Tätigkeit als Berater unterstützt er Unternehmen und Multimediaagenturen bei der digitalen Transformation von Geschäftsprozessen. Zuvor war er für internationale Agentur-Networks wie Ogilvy Interactive, Y&R Interactive und Leo Burnett tätig. Zusätzlich ist er gelernter Fotograf und geht aktiv seiner Leidenschaft für das Malen mit Licht nach. An der EMBA betreut er das Modul Projekt- und Kampagnenmanagement.

Ralf Ollig ist geschäftsführender Gesellschafter bei Optomaton, einem international agierenden Service-Unternehmen für Programmatic Video Advertising. Zuvor war er als IT-Consultant im Bereich Business Intelligence für Großkunden im Einsatz und war unter anderem bei Medienunternehmen wie Google tätig. Ralf Ollig hat einen Master in Computer Science und lehrt an der EMBA das Modul IT- und Datenmanagement.

Andreas Dohmgans ist Diplom-Wirtschaftsjurist (FH) und Steuerberater. Nach der Ausbildung zum Steuerfachangestellten studierte er Wirtschaftsrecht an der Fachhochschule Gelsenkirchen und arbeitete anschließend mehrere Jahre in der Wirtschaftsprüfung. Das Steuerberaterexamen legte er 2013 ab. Heute ist er in seiner eigenen Kanzlei tätig und berät vollumfänglich Unternehmen, Freiberufler und Privatpersonen in sämtlichen steuerlichen Angelegenheiten. An der EMBA lehrt er BWL.

Stephan Lembke ist freiberuflicher Sound Designer, Dozent und Autor. Er arbeitet unter anderem für Galaxy Instruments sowie das Musiktechnologie-Magazin Sound & Recording. Sein Fachgebiet ist die Produktion von tontechnischen Inhalten für die Musik- und Fernsehindustrie. An der EMBA ist er als Dozent für die Office-Einführung tätig.

Sascha Dehn ist studierter Diplom-Medienökonom und sammelte im Laufe seiner bisherigen beruflichen Karriere als Geschäftsführer einer Dialogmarketingagentur und als Marketing- und Kundenserviceleiter diverse Erfahrungen. Aktuell ist er Inhaber einer Coaching-Agentur und berät Unternehmen und Organisationen, führt Workshops durch, etabliert Call Center und Kundenserviceunits. An der EMBA lehrt er Marketing.

Ralf Hermanns ist Rechtsassessor und berät als Senior Consultant der KTDM Deutschland UG Firmen im Bereich Kommunikation und Business Development und verfügt über jahrelange Erfahrung als Dozent für Arbeits- und Sozialrecht. An der EMBA unterrichtet er die Studierenden im Modul Arbeitsrecht.

Andreas Ryll arbeitet seit 2002 als Journalist, Berater, Hörfunkmoderator und Dozent. Sein journalistisches Handwerk hat er aus dem Lokaljournalismus. Im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit gibt er sein Wissen gerne an klein- und mittelständische Unternehmen wie auch Existenzgründer weiter. In der journalistischen Ausbildung trainiert er den Nachwuchs in Radiomoderation und Radiojournalismus. An der EMBA lehrt er redaktionelles Arbeiten.

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail