Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden?
Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

Nach dem PR Studium an der EMBA direkt in die Agentur

Das Schreiben, der direkte Kontakt zum Kunden und den Medien: Für Stephanie Erding ist die Arbeit in der PR-Agentur ein echter Traumjob. Die EMBA-Absolventin (PR- und Kommunikationsmanager) aus Berlin ist seit Anfang des Jahres als PR-Volontärin bei der Agentur a+o angestellt.

Das Schreiben, der direkte Kontakt zum Kunden und den Medien: Für Stephanie Erding ist die Arbeit in der PR-Agentur ein echter Traumjob. Die EMBA-Absolventin (PR- und Kommunikationsmanager) aus Berlin ist seit Anfang des Jahres als PR-Volontärin bei der Agentur a+o angestellt.

„Ich berate unsere Kunden in guten wie auch heiklen Situationen. Natürlich gehört zu meinen Aufgaben auch die Redaktion von Pressemitteilungen, die Organisation von Events, die Nachbereitung, die Evaluation und auch der direkte und aktive Kontakt zu den Medien“, sagt die EMBA-Absolventin.

Das PR und Medien Studium an der EMBA Berlin war für die heute 24-Jährige eine gute Vorbereitung auf den direkten Jobeinstieg nach dem Bachelor. „Mich begleiten nach wie vor viele Inhalte aus den Seminaren wie Konzepte erstellen, HTML verstehen und umsetzen können sowie natürlich Texte schreiben wie im Studien-Modul journalistische Grundlagen.“

Vor kurzem durfte sie die Seiten wechseln und für zwei Wochen beim Hamburger Abendblatt in der Redaktion hospitieren. Neuland für Stephanie Erding: „Ich habe gleich von Anfang an Artikel verfasst und unter anderem über die neue Show von Holiday on Ice berichtet. Eine spannende Erfahrung“, findet sie.

Was den Job in der PR-Agentur für sie jeden Tag aufs Neue interessant macht? „Ich liebe die Herausforderung, täglich neue Produkte, Unternehmensmeldungen oder auch Krisen zielgerichtet zu kommunizieren. Das Wichtigste ist dabei, dem Kunden unter Berücksichtigung der vielen unterschiedlichen Mediengruppen passgenaue PR-Maßnahmen zu präsentieren, mit denen sich die für den Kunden relevanten Themen entsprechend platzieren lassen.“

Die Arbeit bei a+o macht ihr großen Spaß. „Die Agentur zeichnet sich neben der professionellen Arbeit durch ihre kollegiale und angenehme Atmosphäre aus. Außerdem gibt es hier eine interne Berufsschule, in der erfahrene Berater uns Berufseinsteigern Theorie und Praxis erfolgreicher Public Relations näher bringen. Das gefällt mir.“

Zum Ende des Jahres endet ihr Volontariat. „Aber ich werde ab Januar 2015 als PR-Assistentin bei a+o weiter arbeiten und freue mich schon auf die neuen Aufgaben“, erklärt sie.

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail