Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden? Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

Super Chance im 5. Semester: Praktikum bei Lufthansa Technik

Tolle Chance für Joshua Oldenburg: An der EMBA in Hamburg absolviert der 22-Jährige gerade sein Bachelor-Studium in Marketing, Marken und Medien. Sein Pflichtpraktikum hat er jetzt bei der Lufthansa Technik AG, einer Tochtergesellschaft der Lufthansa, gemacht.

Tolle Chance für Joshua Oldenburg: An der EMBA in Hamburg absolviert der 22-Jährige gerade sein Bachelor-Studium in Marketing, Marken und Medien. Sein Pflichtpraktikum hat er jetzt bei der Lufthansa Technik AG, einer Tochtergesellschaft der Lufthansa, gemacht.

Sechs Semester dauert sein praxisnahes Studium an der EMBA. Im fünften Semester steht ein mindestens dreimonatiges Pflicht-Praktikum auf der Studienordnung. „Für mich war es super, bei so einem großen Unternehmen mitarbeiten zu dürfen und hinter die Kulissen zu schauen“, sagt Joshua Oldenburg. Bei Lufthansa Technik durfte er während der fünfmonatigen Praktikumszeit gleich eine Menge Verantwortung übernehmen.

In der Abteilung Lean-Management (Prozessoptimierung) hat sich Joshua Oldenburg hautsächlich mit der Kommunikation von Optimierungsmaßnahmen in Arbeitsprozessen befasst. „Hauptsächlich habe ich die Kommunikation geplanter Optimierungsmaßnahmen unterstützt. Dafür habe ich ein Kommunikationskonzept entwickelt und dieses auch teilweise umgesetzt“, erzählt Joshua Oldenburg.

Spannend war für ihn vor allem der direkte Kontakt zu seiner Zielgruppe, den Mitarbeitern. „Man spricht keine gesichtslose Masse an, sondern ist ganz nah dran am Geschehen“, erklärt der 22-Jährige. Ob die Optimierungsmaßnahmen greifen, hängt maßgeblich von der Kooperationsbereitschaft der Mitarbeiter ab. Diese kann wiederum nur durch eine erfolgreiche Kommunikation gewährleistet werden.

„Mein Ziel war es daher anstehende Änderungen für die Mitarbeiter in eine ansprechende Form zu bringen und attraktiv an die Zielgruppe zu kommunizieren, um sich so deren Zustimmung und Unterstützung zu sichern“, sagt er. Das EMBA-Studium hat Joshua Oldenburg auf die bevorstehenden Aufgaben während des Praktikums optimal vorbereitet.

„Durch die realen Praxisprojekte, bei denen wir bereits während des Studiums mit Unternehmen zusammengearbeitet haben, hatte ich einen echten Vorteil“, sagt er. Die tatsächliche Umsetzung eigenständig geplanter Maßnahmen konnte er jetzt im Rahmen seines Praktikums erleben. „Eine super Ergänzung zum Studium an der EMBA“, findet er.

Aktuell schreibt Joshua Oldenburg an seiner Bachelorarbeit. Pläne für die Zeit nach dem Studium hat er aber auch schon geschmiedet. „Ich möchte gerne ins Ausland gehen und meine Sprachkenntnisse verbessern. Entweder im Rahmen eines Master-Studiums im Ausland oder aber um dort eine Weile work and travel zu machen“, erklärt er. Sein zweites Ziel ist ein Langzeitpraktikum in einer Werbeagentur. „Nach dem Praktikum bei einem großen Unternehmen möchte ich jetzt noch einmal eine ganz andere Arbeitsweise kennenlernen“, sagt er.

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail