Unsere Studienangebote:

Dein Studium: Du weißt noch nicht, wo’s hingeht? Unser Studien-Check kann helfen.

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Hamburger Campus liegt in Eppendorf: Hier studierst Du zwischen viel Grün, klassischer Architektur und den Studios von RTL Nord und dem NDR. Hamburg ist die Metropole für Werbung, Medien, Kommunikation – und für Dich der perfekte Ort zum Lernen, Leben, Wirken.

[Mehr erfahren]

  Berlin

Die Berliner EMBA liegt auf dem Wilmersdorfer MedienCampus. Zwischen Radiosendern und Beratungsagenturen teilt sich die EMBA mit der Partner-Akademie DMA das Gebäude und technisches Equipment von Mikrofon bis Studio. Hier erlebst Du den Querschnitt aus Lifestyle, Szene, Musik und StartUp-Kultur, der für die Hauptstadt prägend ist und sie zum Place2be schlechthin macht. Mit vollstem Selbstbewusstsein darf man sagen: Hier willst Du studieren!

[Mehr erfahren]

   Düsseldorf

Im Düsseldorfer Medienhafen weht frischer Wind. Umgeben von über 800 Unternehmen und Agenturen der Medien- und Werbebranche lernst Du in den Restaurants, Cafés und Lokalen schnell die spannendsten Leute der Landeshauptstadt kennen – so studiert es sich entspannt und gleichzeitig im Zentrum des Geschehens.

[Mehr erfahren]

Studieren mit vielen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Die EMBA mag’s doppelt sicher: Dein Studium bei uns führt zu einem Abschluss an einer staatlichen Hochschule – die internationale Eintrittskarte für Millionen von Unternehmen. Als private Akademie können wir uns außerdem um jeden Einzelnen kümmern, um unsere Studierenden noch besser auf die Arbeitswelt vorzubereiten.

Hier mehr erfahren

Praxis, Praxis, Praxis

Unsere Dozenten sind aus der Praxis – unsere Projekte gestalten wir für Partner aus der Wirtschaft. So lernst Du die richtigen Leute kennen und bereitest Dich schon während des Studiums auf einen erfolgreichen Job-Einstieg nach dem Bachelor vor.

Hier mehr erfahren

Stressfrei studieren

Ein Studium kostet Kraft – aber bitte nicht mehr als effektiv erforderlich ist. Wir unterrichten in sehr kleinen Seminargruppen: höchstens 16 bis 20 Personen. Wir setzen auf Blockunterricht – und Klausuren direkt im Anschluss an die Module. Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient früher Geld.

Hier mehr erfahren

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Bei uns entstehen keine zusätzlichen Kosten: Du lernst auf einem modernen Campus, Zusatzseminare und Sprachkurse sind natürlich kostenfrei inklusive – und als Goodie gibt es für jeden Studienanfänger ein MacBook Air, das auch nach dem Studium behalten werden darf.

Hier mehr erfahren

Freunde, Partner, Profis

EMBA aktuell

EMBA-Absolventin Katharina Keil startet als Sales Manager durch

Karriere als Sales Manager: Katharina Keil ist nach dem Studium (Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement) an der EMBA in Berlin erfolgreich in der Digitalbranche durchgestartet. Die 26-Jährige arbeitet seit zwei Jahren im Team der Vertriebsberatung wendero und betreut neben kleinen Start-ups auch etablierte Großunterhemen, die sich im Rahmen der Digitalisierung neu ausrichten.

Karriere als Sales Manager: Katharina Keil ist nach dem Studium (Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement) an der EMBA in Berlin erfolgreich in der Digitalbranche durchgestartet. Die 26-Jährige arbeitet seit zwei Jahren im Team der Vertriebsberatung wendero und betreut neben kleinen Start-ups auch etablierte Großunterhemen, die sich im Rahmen der Digitalisierung neu ausrichten.

„An der EMBA habe ich das Grundwissen in vielen Geschäftsbereichen erlangt und gelernt, strukturiert zu arbeiten. Von dem sehr praxisbezogenen Studium und der häufigen Teamarbeit habe ich im Job profitiert“, erklärt Katharina Keil. Nach ihrem Bachelor-Abschluss hat sie direkt in der Berufswelt Fuß gefasst.

Als Sales Manager berät die EMBA-Absolventin bei wendero Business-Kunden, die digitale und innovative Produkte verkaufen möchten. „Ich unterstütze unsere Kunden dabei, den Vertrieb aufzubauen oder bestehende Teams zu optimieren. Sie erhalten von mir eine Vertriebsstrategie und Best Practices“, sagt Katharina Keil.

Die Arbeit im digitalen Umfeld ist für sie extrem spannend, denn es passiert viel. „Viele Innovationen kommen und möchten Fuß fassen, doch nur wenige bleiben langfristig bestehen. Kreativität ist Grundvoraussetzung, da es oft keine festen Wege und Strukturen gibt. Meist muss ich mich kurzfristig auf Änderungen und Anpassungen einstellen und werde oft mit Themen konfrontiert, bei denen ich zu Beginn des Projekts nicht abschätzen kann, welchen Weg das Projekt gehen wird“, meint die 26-Jährige.

Der Kundenstamm von wendero reicht von kleinen Start-ups bis zu etablierten Großunternehmen. Einen typischen Arbeitstag gibt es für die Sales Managerin daher nicht, denn jeder Kunde hat unterschiedliche Anforderungen. „Der Projektablauf lässt sich aber grundsätzlich in die Phasen Einarbeitung, Konzepterstellung, Research und Analyse des Markumfeldes, Praxis Testlauf Vertrieb, Anpassung des Konzeptes und Übergabe an den Kunden aufteilen.“

An der Arbeit im Vertrieb bei wendero gefallen der EMBA-Absolventin besonders die flachen Hierarchien, die hohe Eigenverantwortung und die wechselnden Herausforderungen durch die Projektarbeit. „Für die meisten Kunden entwickeln wir die Vertriebsstrategie, definieren ihre Zielgruppe, finden den effizientesten Weg, um an neue Leads zu kommen, erstellen den Pitch und erproben diesen an potenziellen Kunden.“

Neben dem klassischen Vertrieb hat Katharina Keil aber auch noch eine besondere Aufgabe: Sie betreut bei wendero den neuen Geschäftszweig „European eComm Innovators Club“. „Der Club bietet innovativen Tools für die eCommerce-Szene und Entscheidern der Top Onlineshops eine Plattform“, erklärt sie.

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg