Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden? Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

Wie sicher sind unsere Events? Studierende besuchen Fachtagung

Sicherheit ist bei allen Veranstaltungen relevant – egal ob Stadtfest, Abiball, Hochzeit oder Disko. Das haben jetzt auch zwei Studentinnen (Medien-, Sport- und Eventmanagement) in Düsseldorf erfahren. Gemeinsam mit Campusmanagerin Monique Richter haben sie auf Einladung des Experten für Veranstaltungssicherheit, Olaf Jastrob, am Fachforum „Besuchersicherheit“ teilgenommen.

Sicherheit ist bei allen Veranstaltungen relevant – egal ob Stadtfest, Abiball, Hochzeit oder Disko. Das haben jetzt auch zwei Studentinnen (Medien-, Sport- und Eventmanagement) in Düsseldorf erfahren. Gemeinsam mit Campusmanagerin Monique Richter haben sie auf Einladung des Experten für Veranstaltungssicherheit, Olaf Jastrob, am Fachforum „Besuchersicherheit“ teilgenommen.

Bei dem Rave-Festival „Mayday“ werden die Zweitsemester aus Düsseldorf unter der Anleitung von EMBA-Dozent Andreas Betten ein Video über das Großevent drehen. Der Fokus soll dabei auf dem Thema Veranstaltungssicherheit liegen. Lisa Kniebeler und Marie Schnee haben die Gelegenheit genutzt und sich in der Expertenrunde in Geilenkirchen auf das anstehende Thema vorbereitet.

Nach dem Drama auf der Loveparade Duisburg im Jahr 2010 ist die Frage „Wie sicher sind Veranstaltungen?“ immer wieder in die Öffentlichkeit gerückt worden. Aber bedeutet Sicherheit in diesem Kontext eigentlich, welche Sicherheitskonzepte passen zu welchem Event und wer trägt die Verantwortung? Antworten auf diese Fragen haben die Studierenden auf dem Fachforum erhalten.

Am Beispiel der Risiko- und Gefährde-Analyse der BayArena in Leverkusen sowie der monatelangen Vorbereitung des Weltjugendtags Kerpen mit mehr als 1 Million Besuchern erhielten sie praktische Einblicke hinter die Veranstaltungs-Kulissen. „Mich hat schon immer das interessiert, was hinter einer Veranstaltung passiert. Die Tagung war für mich daher sehr spannend“, erklärt EMBA-Studentin Marie Schnee

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail