Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden? Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

Beste Jobaussichten mit dem Bachelor-Abschluss an der EMBA

Beste Aussichten für Bachelor-Absolventen der EMBA: Das belegt jetzt auch eine aktuelle Studie, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wurde. Demnach führen Bachelor und Master in der Wirtschaft zu gleichermaßen guten Karriereperspektiven. Die Ergebnisse zeigen klar, dass das Bachelor-Studium an der EMBA hervorragende Perspektiven auf Führungsebene bietet.

Beste Aussichten für Bachelor-Absolventen der EMBA: Das belegt jetzt auch eine aktuelle Studie, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wurde. Demnach führen Bachelor und Master in der Wirtschaft zu gleichermaßen guten Karriereperspektiven. Die Ergebnisse zeigen klar, dass das Bachelor-Studium an der EMBA hervorragende Perspektiven auf Führungsebene bietet.

Ob Bachelor oder Master spielt keine große Rolle. Denn die Studie des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft und des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln belegt, dass Absolventen beider Abschlüsse meist als Projektmitarbeiter den Jobeinstieg schaffen. In der Hälfte der Fälle werden sie mit 30.000 bis 40.000 Euro jährlich auch gleich bezahlt.

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka erklärt: „Die Studie zeigt: Bachelor-Absolventen haben in Unternehmen immer bessere Chancen. Der Bachelor-Abschluss ist etwas wert. Dies war eines der Ziele der Bologna-Reform.“

Die Umfrage belegt zugleich auch, dass Bachelor-Absolventen bei der Besetzung von Führungspositionen gute Chancen haben. In der Wirtschaft zählen – anders als in der Wissenschaft – nicht akademische Grade, sondern andere Werte. So werden beispielsweise die Identifikation mit den Unternehmenszielen oder die Leistungsmotivation weit höher honoriert als der akademische Grad.

Da verwundert es nicht, dass auch immer mehr Unternehmen Bachelor-Absolventen beschäftigen. Seit 2010 ist ihr Anteil um zehn Prozentpunkte auf 23 Prozent gestiegen. Der Vergleich zu den Ergebnissen von vor vier Jahren zeigt: Master- und sogar Doktortitel haben noch weiter an Bedeutung verloren. Bei der Mehrheit der Unternehmen gibt es keine Positionen, für die ein Master-Abschluss zwingend erforderlich wäre.

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail