Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden? Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

EMBA-Absolventin schreibt Bachelorarbeit für Vodafone

Praktikum und Bachelorarbeit bei Vodafone: EMBA-Absolventin Carolin Bürger (Marketing, Marken und Medien) aus Düsseldorf hat das Netzwerk der EMBA genutzt. Ihre Bachelorarbeit zum Thema „Leadmanagement im Geschäftskundenbereich von Vodafone“ hat sie jetzt erfolgreich mit einer 1,3 abgeschlossen.

Praktikum und Bachelorarbeit bei Vodafone: EMBA-Absolventin Carolin Bürger (Marketing, Marken und Medien) aus Düsseldorf hat das Netzwerk der EMBA genutzt. Ihre Bachelorarbeit zum Thema „Leadmanagement im Geschäftskundenbereich von Vodafone“ hat sie jetzt erfolgreich mit einer 1,3 abgeschlossen.

Ihr Pflichtpraktikum im fünften Semester hat Carolin Bürger in der Abteilung Enterprise Sales Management Public & Health bei Vodafone absolviert. Acht Monate lange unterstützte sie das Team des Telekommunikationsunternehmens. Schon während ihres Praktikums lag ein Schwerpunkt ihrer Arbeit auf der Optimierung von Leadmanagement-Prozessen. Im Anschluss an das Praktikum erhielt sie die Möglichkeit, dieses Thema auch zu ihrer Bachelorarbeit zu machen.

„Die Digitalisierung hat auch das Kaufverhalten im B2B-Bereich stark verändert“, erklärt Carolin Bürger. Mehr als 80 Prozent aller Käufe in diesem Segment werden heute durch das Internet beeinflusst. „Leadmanagement ist eine Lösung für Unternehmen, um auf diese neuen Anforderungen zu reagieren. Es beschreibt alle Maßnahmen, die ein Unternehmen ergreift, um aus Interessenten zufriedene Kunden zu machen. Ein Lead an sich ist ein Interessent, der dem Unternehmen seine Kontaktdaten überlässt“, sagt die EMBA-Absolventin.

In ihrer Bachelorarbeit hat sie den Leadmanagement-Prozess des Geschäftskundenbereichs bei Vodafone Deutschland empirisch analysiert. Dabei deckte sie Schwachstellen auf und entwickelte dazu passende Handlungsempfehlungen für Vodafone.

Die Zusammenarbeit mit Vodafone spielte für den Erfolg ihrer Bachelorarbeit eine wichtige Rolle. „Die Hilfsbereitschaft und Offenheit von Seiten der Vodafone-Mitarbeiter hat mich beeindruckt. Für meine empirische Analyse war ich sehr auf die Gespräche mit denen am Prozess beteiligten Mitarbeitern angewiesen. Vodafone hat mir die Möglichkeit gegeben, in nur wenigen Tagen zehn Experten zu befragen. Dafür hatte ich ursprünglich ein viel größeres Zeitfenster eingeplant“, verrät Carolin Bürger.

Und auch die Prüfer ihrer Bachelorarbeit waren mit den Erkenntnissen der Düsseldorfer Studentin sehr zufrieden. „Ich habe von beiden Prüfern eine 1,3 erhalten, das ist wirklich toll“, freut sich die frisch gebackene Alumna. Ihr persönliches Fazit: „Es war anstrengend und ich habe die Bachelorarbeit teilweise sehr verflucht. Aber es hat sich gelohnt und ich bin froh über die Chance seitens Vodafones. Daher würde ich jedem empfehlen, seine Bachelorarbeit in Kooperation mit einem Unternehmen zu schreiben. Ich habe unfassbar viel lernen dürfen in den letzten Monaten.“

Nach dem erfolgreichen Bachelor-Abschluss steht für die 24-Jährige fest: „Ich möchte definitiv einen Master machen. Wo genau, ist noch offen.“ Langweilig wird ihr derweil aber keinesfalls. Denn Vodafone hat die EMBA-Absolventin in den „Talent Circle“ mit aufgenommen, in dem sie ein Projekt für das Unternehmen bearbeitet. Darüber hinaus ist sie als Werkstudentin in den Bereichen PR und Social Media bei dem Online-Shop Fashionette tätig und sammelt weitere Praxiserfahrungen.

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail