Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden? Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

Job in der Kreuzfahrt: Alumna ist Marketing Manager von MS Europa

Karriere im Produkt-Marketing einer Traditionsmarke: EMBA-Absolventin (PR- und Kommunikationsmanagement) Sabrina Behr ist seit knapp zwei Jahren Product Marketing Manager bei Hapag-Lloyd Cruises und betreut unter anderem die Vermarktung von MS EUROPA. Für die 27-Jährige ein echter Traumjob, der viele Perspektiven bietet.

Karriere im Produkt-Marketing einer Traditionsmarke: EMBA-Absolventin (PR- und Kommunikationsmanagement) Sabrina Behr ist seit knapp zwei Jahren Product Marketing Manager bei Hapag-Lloyd Cruises und betreut unter anderem die Vermarktung von MS EUROPA. Für die 27-Jährige ein echter Traumjob, der viele Perspektiven bietet.

„Wer das beste Kreuzfahrtschiff der Welt mit der Bestnote fünf Sterne-plus vermarktet, darf auch im Marketing keine Kompromisse eingehen. Das heißt kein Bedienen der Massenmedien, stattdessen eine sehr persönliche Kundenansprache, beispielsweise über unsere Kapitäne. Eine Marke mit Traditionscharakter voranzutreiben, sie weiter zu prägen und in die moderne Zeit zu übertragen, das fasziniert mich sehr. Insbesondere da sich das Luxusverständnis in den letzten Jahren stark verändert hat – vom Haben zum Sein. Heute zeichnen sich die Menschen mehr und mehr durch ihre individuellen Erlebnisse aus“, erklärt Sabrina Behr.

Nach dem Bachelor-Studium an der EMBA-Hamburg zog es sie aber zunächst einmal nach London. Im Oktober 2014 legte sie dort ihren Master-Abschlussmit Auszeichnung in Marketing and Brand Management an der renommierten Kingston University ab. „Ich habe mich bereits aus London bei Hapag-Lloyd Cruises beworben. Kaum war ich in Hamburg zurück, hatte ich schon mein Vorstellungsgespräch und konnte dann direkt durchstarten“, berichtet Sabrina Behr.

Als Product Marketing Manager sind ihre Aufgaben bei Hapag-Lloyd Cruises vielfältig. Ein Schwerpunkt liegt auf der produktspezifischen Vermarktung der EUROPA von Reisekatalogen über Online-Auftritte bis hin zu Anzeigenkampagnen oder Bewegtbild. Aber auch die Begleitung von Fotoshootings oder die Gestaltung des gesamten visuellen Erscheinungsbildes an Bord liegt in ihrem Verantwortungsbereich. „Darüber hinaus bin ich an der Definition des strategischen Markenauftritts inklusive Marktforschung und Workshops beteiligt.“

Das Storytelling wird für die Markenentwicklung ihrer Meinung nach immer wichtiger. „Die besondere Herausforderung liegt darin, einem Neukunden das Gefühl und die Philosophie an Bord zu vermitteln, auch wenn er das Produkt nicht physisch in den Händen halten kann. Schließlich fährt die EUROPA 337 Tage um die Welt, bevor sie wieder in den Heimathafen Hamburg einläuft“, erläutert Sabrina Behr.

Ein Job in der Tourismus-Branche ist für die EMBA-Absolventin ein echter Glücksgriff. „Das Reisen hat mich schon immer fasziniert. Diese Leidenschaft kann ich hier super mit meinem Job kombinieren. Dabei ist es besonders spannend, jeden Tag über Reiseberichte und Webcam zu verfolgen, wo die EUROPA gerade anlegt“, erzählt sie.

Im Bachelor-Studium an der EMBA-Hamburg hat sie die Marketing-Grundlagen gelernt. „Ich weiß, wie ich Strategien angehe, Marketingpläne schreibe und Zielgruppen definiere. Auch über die Vermarktung von Luxusmarken haben wir einiges gelernt. Und natürlich hilft mir heute die praktische Ausrichtung der EMBA mit ihren Praxisprojekten sehr viel weiter“, verrät sie.

Besonders stolz ist sie auf ein Herzensprojekt, das sie vor Kurzem anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Kreuzfahrt umgesetzt hat. Hapag-Lloyd Cruises hat zu diesem Anlass nicht nur einen neuen Markennamen und ein neues Logo vorgestellt, sondern auch ein Corporate Publishing Book über die Geschichte der Kreuzfahrt herausgegeben. „Hier habe ich das gesamte Projekt über die Erstellung der Inhalte geleitet. Wenn ich das Buch im Buchhandel in den Händen halte und meinen Namen lese, bin ich unfassbar stolz.

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail