Unsere Studienangebote:

Dein Studium: Du weißt noch nicht, wo’s hingeht? Unser Studien-Check kann helfen.

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Hamburger Campus liegt in Eppendorf: Hier studierst Du zwischen viel Grün, klassischer Architektur und den Studios von RTL Nord und dem NDR. Hamburg ist die Metropole für Werbung, Medien, Kommunikation – und für Dich der perfekte Ort zum Lernen, Leben, Wirken.

[Mehr erfahren]

  Berlin

Die Berliner EMBA liegt auf dem Wilmersdorfer MedienCampus. Zwischen Radiosendern und Beratungsagenturen teilt sich die EMBA mit der Partner-Akademie DMA das Gebäude und technisches Equipment von Mikrofon bis Studio. Hier erlebst Du den Querschnitt aus Lifestyle, Szene, Musik und StartUp-Kultur, der für die Hauptstadt prägend ist und sie zum Place2be schlechthin macht. Mit vollstem Selbstbewusstsein darf man sagen: Hier willst Du studieren!

[Mehr erfahren]

   Düsseldorf

Im Düsseldorfer Medienhafen weht frischer Wind. Umgeben von über 800 Unternehmen und Agenturen der Medien- und Werbebranche lernst Du in den Restaurants, Cafés und Lokalen schnell die spannendsten Leute der Landeshauptstadt kennen – so studiert es sich entspannt und gleichzeitig im Zentrum des Geschehens.

[Mehr erfahren]

Studieren mit vielen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Die EMBA mag’s doppelt sicher: Dein Studium bei uns führt zu einem Abschluss an einer staatlichen Hochschule – die internationale Eintrittskarte für Millionen von Unternehmen. Als private Akademie können wir uns außerdem um jeden Einzelnen kümmern, um unsere Studierenden noch besser auf die Arbeitswelt vorzubereiten.

Hier mehr erfahren

Praxis, Praxis, Praxis

Unsere Dozenten sind aus der Praxis – unsere Projekte gestalten wir für Partner aus der Wirtschaft. So lernst Du die richtigen Leute kennen und bereitest Dich schon während des Studiums auf einen erfolgreichen Job-Einstieg nach dem Bachelor vor.

Hier mehr erfahren

Stressfrei studieren

Ein Studium kostet Kraft – aber bitte nicht mehr als effektiv erforderlich ist. Wir unterrichten in sehr kleinen Seminargruppen: höchstens 16 bis 20 Personen. Wir setzen auf Blockunterricht – und Klausuren direkt im Anschluss an die Module. Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient früher Geld.

Hier mehr erfahren

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Bei uns entstehen keine zusätzlichen Kosten: Du lernst auf einem modernen Campus, Zusatzseminare und Sprachkurse sind natürlich kostenfrei inklusive – und als Goodie gibt es für jeden Studienanfänger ein MacBook Air, das auch nach dem Studium behalten werden darf.

Hier mehr erfahren

Freunde, Partner, Profis

EMBA aktuell

EMBA begrüßt in Hamburg und Düsseldorf sieben neue Mitarbeiter

Verstärkung für das EMBA-Team: In den letzten Monaten haben wir an den beiden Standorten in Hamburg und Düsseldorf auch das Akademiemanagement um insgesamt sieben neue Mitarbeiter erweitert. Heute wollen wir sie kurz vorstellen.

Die EMBA begrüßt neue Mitarbeiter

Verstärkung für das EMBA-Team: In den letzten Monaten haben wir an den beiden Standorten in Hamburg und Düsseldorf auch das Akademiemanagement um insgesamt sieben neue Mitarbeiter erweitert. Heute wollen wir sie kurz vorstellen.

Prof. Christine Pütz, EMBA-DüsseldorfProfessor Christine Pütz ist als Projektleitung für die Praxismodule sowie als Lehrbeauftragte für Wissenschaftliches Arbeiten, Kommunikationsmanagement und Grafikdesign seit dem Wintersemester 2016/2017 an der EMBA-Düsseldorf tätig. Zudem koordiniert sie die Arbeit der Studierenden im EMBA MediaLab Düsseldorf. Professor Pütz bringt 20 Jahre Lehrerfahrung in Akademien und Hochschulen mit und wurde 2007 zur Professorin berufen. Als Inhaberin von Pütz Design verfügt sie zudem über umfangreiche Fach- und Geschäftserfahrung mit besten Kontakten zu Wirtschaft und Kultur.

 Ebenfalls das Akademiemanagement am Campus Düsseldorf unterstützt Astrid Dolle. Nach ihrem Bachelor in Sozialwissenschaften absolvierte sie ein Master-Studium in Kulturwirtschaft und wechselte anschließend als wissenschaftliche Mitarbeiterin Medienforschung zum Bayrischen Rundfunk München. „An der EMBA begeistert mich der direkte Austausch mit den Studierenden, aber auch die Arbeit mit Projektpartnern aus ganz unterschiedlichen Branchen der Wirtschaft“, erklärt Astrid Dolle.

 

Kristine Shahinmehr betreut im Akademiemanagement am Standort Düsseldorf insgesamt vier Studiengruppen. Nach dem Betriebswirtschaftsstudium hat sie zunächst im Business-Coaching sowie Trainingsbereich gearbeitet. Danach war die 29-Jährige in der Partner Relations Abteilung einer globalen Non-Profit-Organisation in New York tätig. Für die Studierenden der EMBA ist sie als Ansprechpartnerin jederzeit erreichbar.

 

 Thomas Keuschen verantwortet an der EMBA-Düsseldorf das Qualitätsmanagement sowie die Betreuung der Dozenten und Lehrbeauftragten. Zuvor war der Diplom-Kaufmann und Master-Absolvent mit den Schwerpunkten Bildungsmanagement und Innovation mehrere Jahre an einer privaten Hochschule als wissenschaftlicher Mitarbeiter sowie Lehrbeauftragter tätig. Unter anderem hat er dort die Konzeption eines Master-Studiengangs im Bereich Logistik mit betreut sowie zwei Akkreditierungsverfahren fachlich und organisatorisch begleitet.

Im Bildungsbereich kennt Friederike Bossow sich aus. Nach ihrem Master-Abschluss in Kommunikationswissenschaften hat sie bereits in einem Bildungszentrum für berufliche Weiterbildung Lehrgangsabläufe koordiniert sowie die Teilnehmer- und Dozentenbetreuung verantwortet. An der EMBA in Hamburg sieht ihr Tagesgeschäft als Mitglied des Akademiemanagements ganz ähnlich aus. „Die Aufgaben hier an der EMBA kombinieren administrative Arbeit mit direkter Kommunikation der Studierenden und bilden zudem einen wichtigen Baustein für den Bildungsweg der Studenten. So wird es nicht langweilig und macht mir einfach großen Spaß“, erklärt die 30-Jährige. 

 

Inga Redlich, Studierendensekretariat EMBAAb sofort gibt es an der EMBA in Hamburg im dritten Obergeschoss auf dem Campus ein zentrales Studierendensekretariat mit einer neuen Ansprechpartnerin: Inga Redlich ist gelernte Kauffrau für Bürokommunikation und bringt mehrere Jahre Berufserfahrung im privaten Bildungsbereich mit. Ab dem Sommersemester 2017 ist sie für die Studierenden vor allem zentrale Ansprechpartnerin in allen zentralen Organisationsfragen rund um das Studium an der EMBA.

 

Studierendensekretariat, Akademiemanagement EMBAAuch im Bereich Studienleitung erhält das EMBA-Team Verstärkung. Sabrina Kamphues unterstützt ab sofort Katharina Proppe in Hamburg. Die Diplom-Pädagogin hat nach ihrem Studium mehrere Jahre bei einem privaten Bildungsträger im Bereich der beruflichen Weiterbildung gearbeitet. „Ich freue mich an der EMBA auf neue spannende Herausforderungen in einer anderen Zielgruppe und auf den Kontakt mit den Studierenden“, erklärt die 30-Jährige. 

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg