Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden?
Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

17 neue Lehrbeauftragte starten ins EMBA-Sommersemester!

Pünktlich zum Start des neuen Sommersemesters am 3. April begrüßt die EMBA an allen drei Standorten neue Lehrbeauftragte in ihren Reihen. Insgesamt 17 Experten aus Wissenschaft und Praxis geben ab sofort ihr Wissen an die Studierenden weiter und erweitern das Team, das standortübergreifend mehr als 250 Lehrtätige umfasst. Ob in Betriebswirtschaftslehre, Trendmanagement, E-Business, Public Affairs oder Sportmanagement: Die neuen Dozenten bringen jede Menge Erfahrung aus den Branchen mit und gestalten Seminare und Vorlesungen so extrem praxisnah.

Neue Dozenten an der EMBA

Pünktlich zum Start des neuen Sommersemesters am 3. April begrüßt die EMBA an allen drei Standorten neue Lehrbeauftragte in ihren Reihen. Insgesamt 17 Experten aus Wissenschaft und Praxis geben ab sofort ihr Wissen an die Studierenden weiter und erweitern das Team, das standortübergreifend mehr als 250 Lehrtätige umfasst. Ob in Betriebswirtschaftslehre, Trendmanagement, E-Business, Public Affairs oder Sportmanagement: Die neuen Dozenten bringen jede Menge Erfahrung aus den Branchen mit und gestalten Seminare und Vorlesungen so extrem praxisnah.

Holger Kramer, EMBA-DozentDr. Holger Kramer ist Diplom-Volkswirt und promovierter Politikwissenschaftler. Seit mehr als 20 Jahren ist er in der IT-Beratung tätig und verantwortet als Branch Manager und Prokurist eine Geschäftsstelle in Ratingen. An der EMBA ist er als Dozent für VWL, BWL und Statistik tätig. Darüber hinaus liegen seine Interessen in der Spieltheorie, Mikro- und Makroökonomie und natürlich in der IT.

Bettina Melzig-Reindel, EMBA-DozentinBettina Melzig-Reindel ist freiberufliche Modedesignerin und Dozentin. Als Creative Director verantwortete sie im In- und Ausland Womenswear-Kollektionen im hochwertigen Segment. Sie war für mehrere Modeunternehmen tätig und entwickelte zudem eine eigene Jersey-Kollektion. An der EMA lehrt sie Internationales Modebusiness und Trendmanagement.

Voker Meitz, EMBA-DozentVolker Meitz ist Musiker, Produzent und Toningenieur mit breiter stilistischer Palette zwischen Elektronik, Pop, Jazz und improvisierter Musik. Mit künstlerischen Projekten hat er weltweite Veröffentlichungen und Konzerte. Er realisiert Musik für Film und Werbung sowie Sounddesign für Synthesizer-Hersteller. An der EMBA ist er Dozent für Musiklehre, Produktion und Audiotechnik.

Boris Knoblich, EMBA-DozentBoris Knoblich hat sich mit dem Diplom in Kommunikationswissenschaften auf Sportmarketing fokussiert. Er arbeitete unter anderem für und mit Berliner Profisportstrukturen wie dem Olympiastützpunkt Berlin, Alba Berlin Basketballteam oder auch dem Berliner Fußball-Verband sowie Fitness- und Funsport-Einrichtungen. Zudem ist er als Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Leiter Sportprojekte bei einem sozialen Träger tätig. An der EMBA gibt er sein Wissen im Sportmanagement an die Studierenden weiter.

Gerd Strobel, EMBA-DozentGerd Strobel ist Geschäftsführer einer Treuhand- und Wirtschaftsprüfungs-Aktiengesellschaft. Er betreut Mandanten im europäischen Wirtschaftsraum bei der Aufstellung von Jahresabschlüssen und wirtschaftlichen Prozessen und übernimmt die Funktionen des Interimsmanagements. Des Weiteren ist er verantwortlich für die Sanierung von Unternehmen und im Rahmen der Treuhand für das Investment Banking. An der EMBA lehrt er Kosten- und Leistungsrechnung, Investition und Finanzierung sowie Controlling (BWL II).

Cordula Koch, EMBA-DozentinCordula Koch ist Diplom-Betriebswirtin und Weiterbildungsmanagerin, langjährige Dozentin in den Bereichen VWL sowie BWL und Mitglied im IHK-Prüfungsausschuss für Kaufleute für audiovisuelle Medien und Immobilienfachwirte. An der EMBA lehrt sie Volkswirtschaftslehre (VWL).

Holger Bartl, EMBA-DozentHolger Bartl ist geschäftsführender Gesellschafter der Agentur B.A.R.T.L. GmbH. Seit mehr als 20 Jahren berät und betreut er verschiedene Unternehmen und Marken in Sachen Sport, Marketing und Kommunikation. 2008 gründete er die Agentur feinefluchten, die sich seitdem erfolgreich auf die Planung und Durchführung von Meetings, Incentives, Kongressen und Events konzentriert. An der EMBA lehrt er Sport- und Eventmanagement.

Christian Buttgereit, EMBA-DozentChristian Buttgereit ist Inhaber von Buttgereit Consulting mit Beratungsschwerpunkten im digitalen Themenumfeld für Handels-, Dienstleistungs- und Industrie-Unternehmen. Sein Beratungsfokus liegt auf der digitalen Transformation, Internet of Things (IoT), Marketing, Strategieentwicklung, E-Commerce, Online- und Mobile-Services sowie Cross-Channel-/Omni-Channel-Vertrieb. An der EMBA lehrt er das Modul E-Business.

Sebastian Grothe, EMBA-DozentSebastian A. Grothe ist Marketing-Kommunikationswirt sowie MBA und seit mehr als 15 Jahren für Banken und Finanzdienstleister in den Bereichen Marketing, Product Management und Vertrieb tätig. Unter anderem war er für die Royal Bank of Scotland, Santander Consumer Finance und die Hausbank von IKEA tätig. Schwerpunkt seiner beratenden Tätigkeit ist die Kundenbindung und Absatzfinanzierung im Einzelhandel. An der EMBA unterrichtet er das Modul Marketing.

Andrea Grudda, EMBA-DozentinAndrea Grudda arbeitet seit mehr als zehn Jahren als Beraterin und Trainerin für Unternehmen im In- und Ausland. Neben strategischen Coachings beschäftigt sie sich mit Leading- und Sales-Training in der Modebranche, Gastronomie, Hotellerie und Einzelhandel. Als Autorin ist sie gefragte Rednerin für Zukunftsthemen und Lifestyle-Trends. An der EMBA unterrichtet sie das Studienmodul Trendmanagement. 

Karolina Otto, EMBA-DozentinKarolina Otto ist bei einem Handelsunternehmen tätig und vor allem auf Corporate Responsibility, Nachhaltigkeit sowie Unternehmenskommunikation rund um diese Themen spezialisiert. Nach ihrem betriebswirtschaftlichen Abschluss hat sie zunächst mehrere Jahre in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit in Kasachstan gearbeitet. An der EMBA unterrichtet sie BWL. 

Ekkehard Seegrs, EMBA-DozentEkkehard Seegers ist Leiter Public Affairs der Currenta GmbH & Co. OHG. Diesen Unternehmensbereich hat er für Deutschlands größten Chemiepark-Manager und -Betreiber aufgebaut und ist seitdem für die politischen Kontakte und Themen des Unternehmens verantwortlich. Zudem hat er sich intensiv mit der Akzeptanzforschung befasst und den ersten Akzeptanzbericht eines Unternehmens veröffentlicht, der mehrfach mit Preisen des Verbandes der Chemischen Industrie ausgezeichnet wurde. Sein umfangreiches Fachwissen gibt er im Modul Public Affairs weiter.

Arno Sousa, EMBA-DozentArno Sousa konzipiert, plant und projektiert Veranstaltungen für Industrie, Kultur und die öffentliche Hand in den Schwerpunkten Technik, Logistik und Regie. Nach dem Studium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften sowie der Sozialpsychologie und Politikwissenschaften ist er in der Branche tätig, führt seit 2009 die ASP Eventrealisation GmbH, hält zudem Workshops in Unternehmen und ist für seine Kunden weltweit unterwegs. An der EMBA unterstützt er das Dozententeam im Bereich Eventmanagement.

Heinz-Georg Tebrake, EMBA-DozentHeinz-Georg Tebrake ist Partner in der Kommunikationsberatung westwerk3. Als Medienwissenschaftler bringt er mehr als 20 Jahre Berufserfahrung aus Führungspositionen in Konzernen und Agenturen mit. Er ist Gründer und ehemaliger Geschäftsführer der PR-Agentur crossrelations (GPRA) sowie Lehrbeauftragter für Kommunikationsmanagement und Issues & Content Management.

Florian Weisker, EMBA-DozentFlorian Weisker ist Geschäftsführer der vom Hoff Kommunikation GmbH in Düsseldorf. Dort verantwortet er den Bereich Public Affairs, in dem er fast 30 Jahre in unterschiedlichen Positionen und Funktionen tätig war. Im Schwerpunkt berät der gelernte Historiker Industrieunternehmen, für die er Strategien entwickelt und umsetzt. An der EMBA lehrt er das Studienmodul Public Affairs.

Philipp Albrecht, EMBA-DozentPhilip Albrecht war als Fußballprofi für den FC St. Pauli von 1910 e.V. tätig und studierte parallel dazu Wirtschaftswissenschaften. Nach dem verletzungsbedingten Ende seiner sportlichen Laufbahn gründete der Diplom-Kaufmann die Studien- und Weiterbildungsbegleitung für Leistungssportler. An der EMBA lehrt er BWL.

Kay Hollenberg, EMBA-DozentKay Hollenberg ist freiberuflicher Unternehmensberater und Partner der Beratungsgesellschaft Trust & Competence. Nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium war er mehr als 15 Jahre in der Medienbranche tätig, zuletzt als Geschäftsführer bei einem B2B-Multimedia-Anbieter in Hamburg. An der EMBA ist er Dozent für das Modul Betriebswirtschaftslehre.

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail