Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden? Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

Tipps zu Bewerbung und Jobeinstieg: Gastvortrag an der EMBA-Düsseldorf

Wie arbeiten professionelle Personalvermittlungen? Die Tourismus-Studierenden der EMBA-Düsseldorf haben jetzt Einblicke in die Arbeit der renommierten Agentur Konen & Lorenzen Recruitment Consultants erhalten. EMBA-Absolvent Martin Graß, der inzwischen als Junior Consultant eingestiegen ist, kam gemeinsam mit Consultant Sandra Placek auf den Campus.

EMBA-Absolvent Martin Graß bei seinem Gastvortrag auf dem Campus

Wie arbeiten professionelle Personalvermittlungen? Die Tourismus-Studierenden der EMBA-Düsseldorf haben jetzt Einblicke in die Arbeit der renommierten Agentur Konen & Lorenzen Recruitment Consultants erhalten. EMBA-Absolvent Martin Graß, der inzwischen als Junior Consultant eingestiegen ist, kam gemeinsam mit Consultant Sandra Placek auf den Campus.

Konen & Lorenzen agiert seit über 20 Jahren als eines der führenden Unternehmen auf dem Markt der Personalvermittlung und -beratung und hat sich auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften innerhalb der Hotellerie, Gastronomie und Touristik spezialisiert. Das Unternehmen hat Standorte in Düsseldorf, Hamburg, Zürich, Dubai und Kuala Lumpur.

Bei ihrem Gastvortrag gaben Sandra Placek und Martin Graß den Studierenden Einblicke in ihre tägliche Arbeit als Personalvermittler und -berater. Die Basis ihres Erfolges liegt nicht allein in der Vermittlung von Bewerbern, sondern vor allem in der langfristigen Betreuung und Karriereplanung sowie dem persönlichen Kontakt zu Bewerbern und Kunden.  

Die beiden Gastdozenten beschrieben weiterhin die unterschiedlichen Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten im Tourismus allgemein und in der Hotellerie im Besonderen. Beide gaben den Studierenden darüber hinaus auch ausführliche Tipps für die erfolgreiche Bewerbung.

„Eigentlich hatten wir nur einen kurzen Vortrag von einer halben Stunde eingeplant. Die Studenten haben jedoch sehr viele und interessante Fragen gestellt, so dass wir am Ende eineinhalb Stunden auf dem Campus verbracht haben. Es war sehr spannend und hat großen Spaß gemacht. Gern würden wir im nächsten Jahr wiederkommen“, erklärt EMBA-Absolvent Martin Graß.

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail