Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden?
Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

TUI Cruises präsentiert sich mit Gastvortrag auf dem Campus

Welche Einstiegschancen bietet TUI Cruises Bachelor-Absolventen? Anne Kristin Sieg, Regional Sales Manager bei dem Kreuzfahrtunternehmen, stellte den Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement-Studierenden auf dem Hamburger Campus das Unternehmen ausführlich vor.

Welche Einstiegschancen bietet TUI Cruises Bachelor-Absolventen? Anne Kristin Sieg, Regional Sales Manager bei dem Kreuzfahrtunternehmen, stellte den Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement-Studierenden auf dem Hamburger Campus das Unternehmen ausführlich vor. 

Anne Kristin Sieg ist als Regional Sales Manager bei TUI Cruises im Außendienst für die Betreuung der Reisebüros sowie externe Veranstaltungen zuständig. Das Unternehmen wurde 2009 gegründet und zählt heute weltweit mehr als 400 Mitarbeiter. Die Kreuzfahrtflotte besteht aus sechs Schiffen. TUI Cruises präsentiert sich gegenüber Kunden und Partnern mit Vertrauen, Innovationsfreude und Professionalität und trägt diese Werte bewusst nach außen.

TUI Cruises steht für eine Mischung aus klassischer Kreuzfahrt und Clubschiff. Neben einem anspruchsvollen Service erhalten die Gäste die Individualität eines Clubschiffs. Populäres Beispiel: Die von der Reederei seit einigen Jahren angebotene „Full Metal Cruise“, eine Mischung aus Live-Konzert und Kreuzfahrt speziell für Heavy Metal Fans, war in diesem Jahr innerhalb von nur sieben Minuten ausgebucht.

In ihrem Gastvortrag auf dem EMBA-Campus in Hamburg stellte Anne Kristin Sieg den Studierenden auch die Einstiegsmöglichkeiten im Unternehmen vor. In einem vier- bis sechsmonatigen Praktikum können Studierende TUI Cruises kennenlernen und erste Verantwortung übernehmen. Neben guten Übernahmechancen bietet TUI Cruises Bachelor-Absolventen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Beispielsweise ist ein Einstieg als Junior Manager in den Bereichen Sales, Marketing, Accounting oder Controlling möglich.

Praktisches Highlight zum Abschluss des Gastvortrags: Anne Kristin Sieg nahm die angehenden Tourismus Manager der EMBA mit auf die Kreuzfahrtflotte. Durch die TUI Cruises App und eine Virtual Reality Brille konnten die Studierenden die Kabinen und das Deck erkunden und so einen sehr realistischen Eindruck von dem Schiff und seinen Annehmlichkeiten erhalten.

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail