Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden?
Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

Lucky Pet, lucky EMBA: Tierisches Praxisprojekt am Campus-Hamburg

Rund 30 Millionen tierische Mitbewohner leben aktuell in Deutschlands Haushalten. Kein Wunder also, dass der Markt an Tierbedarf boomt und die Konkurrenz stark wächst. Für Online-Handel Lucky Pet und die Zweitsemester der Studienrichtung Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement vom Campus-Hamburg daher eine ganz besonders tierische Herausforderung und die ideale Praxisaufgabe für das Modul Marketing II.

Rund 30 Millionen tierische Mitbewohner leben aktuell in Deutschlands Haushalten. Kein Wunder also, dass der Markt an Tierbedarf boomt und die Konkurrenz stark wächst. Für Online-Handel Lucky Pet und die Zweitsemester der Studienrichtung Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement vom Campus-Hamburg daher eine ganz besonders tierische Herausforderung und die ideale Praxisaufgabe für das Modul Marketing II. 

Wie kann Lucky Pet der aktuellen Marktsituation entgegnen, um weiterhin erfolgreich für Hund, Katze und Maus Tierprodukte anzubieten? Die Tourismus-Studenten entschieden sich zunächst, das Praxisprojekt gemeinschaftlich in einer Gruppe anzugehen, auch wenn die personelle Zusammensetzung untereinander wechselte. Aufgeteilt in einen Analyse- und einen Kreativteil, umfasste der erste Teil Eindrücke, Trends sowie Kunden-, Konkurrenz- und Kommunikationsanalysen, welche die Grundlage für die darauffolgenden Empfehlungen bildeten. In diesem wurden entlang des strategischen Pfads und der Lucky-Pet-Werte effiziente Handlungsempfehlungen zur Kommunikationspolitik und somit auch wichtige Aspekte zu Logo, Website, Instagram und weiteren Kampagnen aufgegriffen. 

Zur Abschlusspräsentation wurde Lucky Pet Geschäftsführer Dieter Harms live aus Las Vegas zugeschaltet. Neben den vielen Marketingstrategien landeten die Zweitsemester vor allem mit dem selbst designten Logo eine volle Punktlandung beim Kunden.

"Ob mir die Zusammenarbeit gefallen hat? Es war großartig! Die Studenten sind engagiert und extrem innovativ. Wir sind gerade schon dabei, einige Anregungen direkt umzusetzen und versuchen, viele Ideen in unser Konzept einzubauen. Allen hat die Präsentation gut gefallen und ich würde sehr gern weitere Projekte mit der EMBA durchführen", gibt Lucky Pet Geschäftsführer Dieter Harms gerührt preis. 

Und auch EMBA-Dozentin Ankara ist stolz auf ihre Schützlinge: "Einfach ein super Kurs! Sehr selbstständige Arbeitsweise, kombiniert mit Fleiß und Kreativität. Die Studenten haben jede noch so kleine Anmerkung meinerseits aufgegriffen."

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail