Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden?
Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

EMBA-Düsseldorf verabschiedet Viertsemester im Theater der Träume

Im glanzvollen Rahmen ging jetzt auch für die Düsseldorfer Viert- und Fünftsemester die Akademiephase an der EMBA zu Ende (siehe Bildergalerie und Video). Im Theater der Träume kamen zu diesem Anlass Familie und Freunde, Lehrbeauftragte und Dozenten, Absolventen und EMBA-Mitarbeiter zusammen, um gemeinsam mit den Studierenden ihre Verabschiedung von der EMBA zu feiern.

Die EMBA-Gala 2017 in Düsseldorf

Im glanzvollen Rahmen ging jetzt auch für die Düsseldorfer Viert- und Fünftsemester die Akademiephase an der EMBA zu Ende (siehe Bildergalerie und Video). Im Theater der Träume kamen zu diesem Anlass Familie und Freunde, Lehrbeauftragte und Dozenten, Absolventen und EMBA-Mitarbeiter zusammen, um gemeinsam mit den Studierenden ihre Verabschiedung von der EMBA zu feiern. 

Schnell füllte sich der glamouröse Gala-Saal mit traumhaft schöner Ballkleidung der vielen Gäste, bevor das Bühnenprogramm durch Moderatorin Janine Mehner und die einleitende Rede von EMBA-Gründer Thomas Dittrich eröffnet wurde. Da Fleiß ja bekanntlich belohnt wird, vergab die EMBA an diesem Abend in insgesamt drei Kategorien den begehrten „EMBA Lead Award“: Exzellenz-Studierende, bester Lehrender und das beste Praxisprojekt. 

Für ihre herausragenden Studienleistungen wurden auf der Bühne Johanna Cara Blau und Simon Matthias Galka begrüßt und mit dem EMBA Lead Award „Exzellenz-Studierende“ sowie mit einer persönlichen Kurzlaudatio von EMBA-Geschäftsführer Sebastian Milbrandt geehrt. Eine gelungene Überraschung, mit denen die beiden Studierenden nicht im Traum gerechnet hätten. Umso größer war die Überraschung und Freude über den verdienten Titel. 

In der Kategorie „Bester Lehrender“ erhielten die Düsseldorfer Dozenten Ralf Ollig für das Modul IT- und Datenmanagement und Sascha Dehn für das Modul Marketing den beliebten Award. Für das beste Praxisprojekt „Neusser Radfahrverein 1888/09 e. V.“, wurde die Studiengruppe Sport-, Event- und Medienmanagement ausgezeichnet. Geschäftsführer Heinz-Josef Hegger ließ es sich nicht nehmen, neben Sebastian Milbrandt ein paar lobende Worte über die tolle Zusammenarbeit mit der EMBA und die ebenso großartige Leistung der Studiengruppe zu verlieren. 

Die EMBA-Absolventin Kimberly Bolz beeindruckte das Gala-Publikum vor allem durch ihren Werdegang nach dem EMBA-Studium. Die ehemalige PR- und Kommunikationsstudentin der EMBA arbeitet seit 2016 als Junior Digital Manager bei der Shiseido GROUP GERMANY GmbH und ist dort für das gesamte Social-Media-Marketing verantwortlich. 

Nach der Vergabe der Exzellenz-Awards, den zahlreichen Lobeshymnen und Danksagungen sowie Fotoshootings folgte der gustatorische Teil des Abends. Ein reichhaltiges Buffet versorgte die Gala-Gäste nach dem bewegenden Bühnenprogramm mit allem, was das Herz begehrt. Für die passende musikalische Untermalung sorgte DJ Jan Plonka, der den Viert- und Fünftsemestern bis in die frühen Morgenstunden mit coolen Klängen und lauten Beats einheizte, bevor sich der Gala-Abend im Theater der Träume allmählich dem Ende zuneigte. 

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail