Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden? Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

Frische Kommunikationsideen für das junge Start-up Bottled

Finales Praxisprojekt für die Viertsemester (Kommunikations- und Medienmanagement) der EMBA-Düsseldorf: Sie haben für die Cocktail-Marke Bottled ein Kommunikationskonzept entwickelt und mit ihren Ideen den Kunden mehr als überzeugt.

EMBA Praxisprojekt für das Start-up Bottled

Finales Praxisprojekt für die Viertsemester (Kommunikations- und Medienmanagement) der EMBA-Düsseldorf: Sie haben für die Cocktail-Marke Bottled ein Kommunikationskonzept entwickelt und mit ihren Ideen den Kunden mehr als überzeugt.

Gemeinsam mit Dozent Jochen Schmahl haben die angehenden Kommunikationsexperten fünf Wochen lang an folgender Aufgabenstellung gearbeitet: Erstellen Sie für die Marke Bottled ein Kommunikationskonzept zur Steigerung der Markenbekanntheit.

Nach einer intensiven Analyse von Markt, Wettbewerb, Kunden und der Marke selbst suchten die Studierenden die Alleinstellungsmerkmale von Bottled. Mit ihrem Kommunikationskonzept wollten sie das Cocktailangebot der Marke für eine junge, urbane Zielgruppen aufbereiten und dabei des Gemeinschaftsgefühl „Love, Peace, Happiness“ vermitteln.

Um die Markenbotschaften möglichst effektiv und effizient bei der trendigen Zielgruppe der Großstädter zu platzieren, konzipierten die Studierenden eine hauptsächlich auf digitale Instrumente und Kanäle konzentrierte Ansprache. Im Mittelpunkt standen dabei Ideen für Instagram, Snapchat, die Guerilla-Kommunikation, das Influencer Marketing und das Sponsoring von Festivals. 

Bei der finalen Präsentation der Ergebnisse zeigte sich der Kunde von der professionellen Arbeit der Studierenden mehr als überzeugt: „Über einen Kooperationspartner haben wir die Möglichkeit, unsere Produkte deutschlandweit in Stores zu platzieren. Dazu passen die von euch entwickelten Maßnahmen super! Die Botteld Community soll wachsen!“, freut sich Bottled-Geschäftsführer Axel Beetz. 

Und auch der studentische Projektleiter Christian Bleeker zieht nach dem Abschluss ein sehr positives Fazit: „Das Projekt mit dem Start-up war sehr abwechslungsreich und spannend. Aktiv und kreativ haben wir uns mit dem jungen Unternehmen auseinandergesetzt. Den gemeinsamen Aufbau einer neuen Marke mitzugestalten war für uns alle eine tolle Erfahrung.“

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail