Studieren bei den Medienmachern!

Du hast noch nicht das passende Studium gefunden?
Lass Dir von unserem Studiomat helfen!

Die EMBA ist dort, wo die Zukunft entsteht!

   Hamburg

Der Campus in Hamburg liegt im Stadtteil Eppendorf. Ganz in der Nähe befinden sich die TV-Studios von Tagesschau und Tagesthemen sowie RTL Nord und NDR: Die Hansestadt ist als Medien- und Werbemetropole ein idealer Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Karrierestart.

[mehr erfahren]

  Berlin

In Berlin findest Du die EMBA auf dem MedienCampus im schicken Wilmersdorf. Mit auf dem Campus-Gelände sitzen die Partner-Akademie DMA, die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.

[mehr erfahren]

   Düsseldorf

In Düsseldorf hat die EMBA ihren Campus im attraktiven Medienhafen direkt am Rhein. Umgeben von 250 Unternehmen und Agenturen der Telekommunikationsindustrie und der Medien- und Werbebranche.

[mehr erfahren]

Studieren mit zahlreichen Extras

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Alle Vorzüge eines praxisnahen Studiums an einer privaten Business-Akademie genießen und trotzdem den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule erhalten?

An der EMBA ist das Standard!

Praxis, Praxis, Praxis

Dozenten aus der Praxis, reale Projekte für Partner aus der Wirtschaft und ein breites Netzwerk bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jobeinstieg direkt nach dem Bachelor.

So sieht das praxisnahe Studium aus:

Ohne Stress studieren

Sehr kleine Seminargruppen, Blockunterricht und Klausuren direkt im Anschluss an die Module: Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium, mehr von seiner Freizeit und verdient eher Geld.

Schau Dir den Studienablauf an!

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Keine zusätzlichen Kosten: Bei uns sind beispielsweise ein eigenes MacBook Air, eine moderne Campus-Ausstattung oder zusätzliche Seminare und Sprachkurse für jeden Studierenden bereits inklusive.

Überblick aller Inhalte des Pakets

Starke Partner aus der Wirtschaft

Noch mehr News zum EMBA-Campusleben

Tierisch gut: Studenten drehen Imagevideo für Lucky-Pet

40 Sekunden, 5 Studenten, ein Film: Die Hamburger Zweitsemester (Sport-, Event- und Medienmanagement) standen für ihr Praxisprojekt zuletzt vor einer ganz besonderen Herausforderung: dem Videodreh mit einem Tier.

EMBA-Studenten beim Dreh des Imagevideos für Lucky-Pet

40 Sekunden, 5 Studenten, ein Film: Die Hamburger Zweitsemester (Sport-, Event- und Medienmanagement) standen für ihr Praxisprojekt zuletzt vor einer ganz besonderen Herausforderung: dem Videodreh mit einem Tier.

Die in Bad Oldesloe ansässige Lucky-Pet Handels- und Produktions GmbH, ein Fachhandel für Heimtierbedarf, hatte sich von den Studierenden einen kurzen Imagespot gewünscht. „Dafür wurde solange im Team gebrainstormt, bis alle zufrieden waren“, sagt Student Felix Klein-Bölting. Nach der ausführlichen Projektplanung drehte die Gruppe direkt vor Ort in Bad Oldesloe, schnitt die Sequenzen zu einem Film und bearbeitete den fertigen Spot professionell.

„Mit Tieren zu drehen ist ja nicht ganz so einfach. Aber unser Hauptdarsteller, ein Golden Retriever, hat dann doch brav alles mitgemacht!”, schmunzelt Dozent Heinz Böckenholt, der die Studierenden bei ihrem vierwöchigen Projekt angeleitet und begleitet hat. „Die Studenten haben unheimlich diszipliniert gearbeitet und trotz wenig Filmerfahrung ein gutes Filmergebnis erzielt“, lobt er. Sein Kollege René Schöttler ergänzt: „Wenn man etwas direkt anpackt, lernt man am besten. In dieser kurzen Zeit und mit dem Background haben die Studierenden es super gemacht.“

Lucky-Pet-Geschäftsführer Dieter Harms zeigte sich ebenfalls vollauf zufrieden mit dem Ergebnis: „Es war ja für uns bereits das zweite Praxisprojekt an der EMBA – einfach genial! Ganz viel Input und ein klasse Film, den wir gern in der regionalen Kinowerbung in Bad Oldesloe ausstrahlen möchten. Die Lucky-Pet-Message ist in nur 46 Sekunden Filmlänge einfach rübergekommen!“

Du möchtest gerne mehr erfahren? Wir sind jederzeit für Dich da!
  • Mail