Akkreditierung

Für die durchweg hohe Ausbildungsqualität unterwirft sich die EMBA strengen Kontrollen: Die drei Studiengänge Angewandte Medien, Business Management und Digital Business Management sind von der Zentralen Evaluations- und Akkreditierungskonferenz gemäß den Vorgaben der europäischen Bildungsminister modularisiert, wissenschaftlich akkreditiert und vom sächsischen Wissenschaftsminister genehmigt.

Voraussetzung für die Anerkennung ist eine Art Gütesiegel einer externen, den Standards der Kultusministerkonferenz verpflichteten Akkreditierungsagentur in Hinblick auf Inhalte und formale Struktur. Die Akademiephase an der EMBA ist Bestandteil des akkreditierten Studienmodells der staatlichen Hochschule Mittweida (Sachsen).

Alle 16 Studienrichtungen der EMBA schließen mit dem Bachelor of Arts (B.A.) der staatlichen Hochschule Mittweida ab und bieten den Absolventen ideale Perspektiven. Der internationale Bachelor gilt als für den Beruf qualifizierender Abschluss. Nach dem Bachelor sind alternativ auch ein Master-Studium und anschließend die Promotion möglich.

JETZT BROSCHÜRE BESTELLEN!

Erfahre mehr über die Bachelor-Studienrichtungen an der EMBA.

LASS DICH VON UNS BERATEN!

Vereinbare direkt einen individuellen und persönlichen Termin mit der Studienberatung.

DIREKT FÜR INFOABEND ANMELDEN!

Erhalte alle Infos rund um Studienwahl, Bewerbung und Finanzierung.

"An der EMBA macht studieren Spaß. Mit motivierten und sehr gut ausgebildeten Dozenten aus der Praxis sowie interessanten Praxisprojekten verliert man nie die Motivation am Studium."

Fabian Wurl, EMBA-Alumnus

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg