EMBA bei Facebook   EMBA bei YouTube   EMBA bei Snapchat   EMBA be iXING      EMBA bei Instagram

EMBA Akkreditierung

Akkreditierung

Für die durchweg hohe Ausbildungsqualität unterwirft sich die EMBA strengen Kontrollen: Die beiden Studiengänge Angewandte Medien und Business Management sind von der Zentralen Evaluations- und Akkreditierungskonferenz gemäß den Vorgaben der europäischen Bildungsminister modularisiert, wissenschaftlich akkreditiert und vom sächsischen Wissenschaftsminister genehmigt. Der zum Wintersemester 2015/2016 neu angebotene Studiengang Digital Business Management befindet sich aktuell in Akkreditierung.

Voraussetzung für die Anerkennung ist eine Art Gütesiegel einer externen, den Standards der Kultusministerkonferenz verpflichteten Akkreditierungsagentur in Hinblick auf Inhalte und formale Struktur. Die Akademiephase an der EMBA ist Bestandteil des akkreditierten Studienmodells der staatlichen Hochschule Mittweida (Sachsen).

Alle 16 Studienrichtungen der EMBA schließen mit dem Bachelor of Arts (B.A.) der staatlichen Hochschule Mittweida ab und bieten den Absolventen ideale Perspektiven. Der internationale Bachelor gilt als für den Beruf qualifizierender Abschluss. Nach dem Bachelor sind ein Master-Studium und anschließend die Promotion möglich.

STUDIENANGEBOTE

Ob Digital Business, Mode, Tourismus oder PR: Die Studienrichtungen der EMBA sind auf die Wachstumsbranchen ausgerichtet. >

DIE STANDORTE

Studieren am Puls der Zeit und im unmittelbaren Umfeld der Wirtschaft in Hamburg, Berlin oder Düsseldorf. >

NEWS

Praxisprojeke, Gastvorträge oder Erfolgsgeschichten: An der EMBA gibt es täglich neue Nachrichten! >

JETZT BROSCHÜRE BESTELLEN!

Erfahre mehr über die Bachelor-Studienrichtungen an der EMBA. >

LASS DICH VON UNS BERATEN!

Vereinbare direkt einen individuellen und persönlichen Termin mit der Studienberatung. >

FÜR INFOTERMIN ANMELDEN!

Lerne den EMBA-Campus kennen und informiere Dich ausführlich. >

"Die EMBA bietet ihren Absolventen nach dem Bachelor-Abschluss den besten Start in eine sichere und erfolgreiche Karriere - national und international."
Josephine Radke, EMBA-Studentin