EMBA bei Facebook   EMBA bei YouTube   EMBA bei Snapchat   EMBA be iXING      EMBA bei Instagram

EMBA - Effiziente Studienzeiten

Kompakt und stressfrei studieren heißt Zeit sparen!

Wer an der EMBA studiert, hat mehr vom Studium und verdient eher Geld, weil er kompakt studiert. Blockunterricht, Klausuren direkt im Anschluss an die Module und eine Präsenzzeit von 8.30 Uhr bis 16 Uhr garantieren den Bachelor-Abschluss der staatlichen Hochschule Mittweida in nur sechs Semestern.

Ohne Stress studieren

Die Studierenden absolvieren an der EMBA ein so genanntes Präsenzstudium. Montags bis donnerstags finden in der Regel zwischen 8.30 und 16 Uhr die Vorlesungen und Seminare in den einzelnen Modulen statt. Dank des optimierten Systems gibt es für die Studierenden keinen Leerlauf zwischen den einzelnen Lehrveranstaltungen. Der Freitag ist in der Regel für Projektarbeit oder Selbststudienzeit reserviert. Aufgrund der klar strukturierten und gleich bleibenden Studienzeiten ist ein Nebenjob mit dem EMBA-Studium ideal zu kombinieren. 

Eine weitere Besonderheit: An der EMBA sind die einzelnen Lehrmodule thematisch geblockt. Das bedeutet, dass die Studierenden immer ein Thema bearbeiten und dass nicht wie in der Schule oder an anderen Bildungseinrichtungen über den Tag verteilt verschiedene Themenschwerpunkte gesetzt werden. 

So nimmt beispielsweise das Modul „Betriebswirtschaft“ im ersten Semester (Studiengang: Business Management) immer zehn Tage ein. Diese zehn Unterrichtstage werden en block absolviert. Im direkten Anschluss an das Lehrmodul erfolgt eine Klausur oder eine andere Prüfleistung. Die Vorteile: Die Studierenden sind noch ganz dicht dran am Thema und vermeiden einen Prüfungsstau zum Ende des Semesters.

Der Studienablauf an der EMBA ist effizient aufgebaut und unterteilt sich in eine Akademiephase sowie eine Hochschulphase. Die ersten vier Semester des sechssemestrigen Bachelor-Studiums erfolgen an der EMBA in Hamburg, Berlin oder Düsseldorf. Diese Akademiephase ist Bestandteil des akkreditierten Studienmodells der staatlichen Hochschule Mittweida (Sachsen)

Mit dem fünften Semester beginnt die Hochschulphase. Die Studierenden werden an der staatlichen Hochschule Mittweida University of Applied Sciences immatrikuliert und absolvieren vor Ort eine Studienphase sowie ein verpflichtendes zwölfwöchiges Praktikum in einem Unternehmen. Das sechste Semester ist für die Bachelorarbeit reserviert, die örtlich unabhängig geschrieben werden kann.

STUDIENANGEBOTE

Ob Digital Business, Mode, Tourismus oder PR: Die Studienrichtungen der EMBA sind auf die Wachstumsbranchen ausgerichtet. >

DIE STANDORTE

Studieren am Puls der Zeit und im unmittelbaren Umfeld der Wirtschaft in Hamburg, Berlin oder Düsseldorf. >

NEWS

Praxisprojeke, Gastvorträge oder Erfolgsgeschichten: An der EMBA gibt es täglich neue Nachrichten! >

JETZT BROSCHÜRE BESTELLEN!

Erfahre mehr über die Bachelor-Studienrichtungen an der EMBA. >

LASS DICH VON UNS BERATEN!

Vereinbare direkt einen individuellen und persönlichen Termin mit der Studienberatung. >

FÜR INFOTERMIN ANMELDEN!

Lerne den EMBA-Campus kennen und informiere Dich ausführlich. >

"Das EMBA-Studium war definitiv die richtige Entscheidung. Durch die nacheinander stattfindenden Module kann man sich optimal auf die Themen konzentrieren und erzielt große Lernerfolge."
Hannah Dinkelbach, EMBA-Studentin