EMBA-Berlin begrüßt zum Oktober zwei neue Lehrbeauftragte

Zwei neue Lehrbeauftragte erweitern das Team der Dozenten am EMBA-Standort in Berlin. Zum Wintersemester nehmen Nina Graf und Mirko Rimbach ihre Lehre auf. Wir möchten die beiden hier kurz vorstellen.

Nina Graf war erfolgreich als Strategin im Werbebusiness tätig und wurde unter anderem mit dem „Junge Wölfe“-Preis für den besten Werbernachwuchs sowie dem „Effie" ausgezeichnet. Heute arbeitet sie als Künstlerin, Dozentin für Artist Development, berät junge Bands auf ihrem Weg ins Business und vertritt Künstlerinteressen beim DOMUS e.V. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf ihrem Bandprojekt Miu. An der EMBA ist sie Dozentin für Musikmanagement.

Mirko Rimbach ist als Marketingberater tätig und betreibt seit zehn Jahren eine Agentur für Marketingkommunikation. Er hat sowohl internationale Markenartikler als auch mittelständische Unternehmen und Start-ups betreut. An der EMBA ist er als Dozent für Agenturarbeit tätig.

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg