Die EMBA begrüßt in Hamburg drei neue Mitarbeiterinnen

Das EMBA-Team erhält Verstärkung! Am Standort in Hamburg sind zum 1. November drei neue erfahrene Mitarbeiterinnen gestartet. Katharina Proppe (Mitte) ist als Studienleiterin im Akademiemanagement tätig, Britta Klingenhof (links) und Sandra Lühr (rechts) verantworten ab sofort die Buchhaltung der gesamten EMBA sowie der EUBA-Gruppe.

Katharina Proppe bringt neben ihrem Magister in Pädagogik mit den Schwerpunkten Erwachsenenbildung und Mediendidaktik mehrjährige Erfahrungen aus dem Bildungsbereich mit, zuletzt beim Institut für Berufliche Bildung in Hamburg. Als Studienleiterin bildet sie an der EMBA-Hamburg eine Schnittstelle zwischen Campusleitung und Akademiemanagement. Neben der Betreuung der Studierenden ist sie daher unter anderem für die Sicherstellung der inhaltlichen Ausbildungsstandards an der EMBA verantwortlich. „Ich freue mich schon auf die organisatorischen und konzeptionellen Aufgaben an der EMBA und das Kennenlernen der Studierenden. Mir gefällt das ganze Umfeld auf dem Campus sehr gut“, sagt die 33-Jährige.

Britta Klingenhof ist Diplom-Sozial-Ökonomin, Diplom-Betriebswirtin und geprüfte Bilanz-Buchhalterin. Sie hat jahrelange Erfahrung in der buchhalterischen und steuerlichen Betreuung namhafter Unternehmen wie der ATC Steuerberatungsgesellschaft in Hamburg. Insbesondere in mittelständischen Holding-Unternehmen kann hingegen Sandra Lühr in den Bereichen Buchhaltung und Rechnungswesen auf jahrelange Berufserfahrung zurückgreifen. Sie ist halbtags an der EMBA tätig. Gemeinsam bilden die beiden neuen Mitarbeiterinnen das Buchhaltungs-Team für die EUBA-Gruppe, zu der auch die EMBA gehört.

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg