EMBA Absolvent Janick Schneider arbeitet bei der ECE

EMBA-Absolvent Janick Schneider (25) arbeitet bei ECE

Vom Werkstudentenjob in die unbefristete Festanstellung: Janick Schneider (25) macht Karriere bei der ECE. Als Mall Marketing Specialist ist der EMBA-Absolvent (Kommunikations- und Medienmanagement) aus Hamburg bei dem Immobilienunternehmen für Promotion-Aktionen und die Vermarktung der Werbemittel zuständig.

„Die ECE ist ein Unternehmen mit knapp 3.500 Mitarbeitern, wirkt aber aufgrund der familiengeführten Strukturen eher wie ein großes mittelständisches Unternehmen. Die Sozialleistungen und der teamübergreifende Zusammenhalt sind sehr stark ausgeprägt. Die Abteilung, in der ich arbeite, ist in der ECE noch relativ neu und dadurch sehr stark innovationsgetrieben“, erklärt Janick Schneider.

Die ECE entwickelt, plant, realisiert, vermietet und managt große Gewerbeimmobilien in den Sparten Shopping, Office, Traffic und Industries und ist auf dem Gebiet innerstädtischer Einkaufszentren europäischer Marktführer. Darüber hinaus realisiert die ECE seit Jahrzehnten große Konzernzentralen, Bürohäuser, Industriebauten, Logistikzentren, Verkehrsimmobilien, Hotels und andere komplexe Gebäudetypen.

„Als Mall Marketing Specialist bin ich bei ECE zuständig für die nationale Vermietung der kurzfristigen Promotion- und Werbeflächen in derzeit 92 Centern in Deutschland. Hauptsächlich betreue ich unsere Key Account Mieter, die Rahmenverträge mit der ECE geschlossen haben, im Projektmanagement“, sagt der EMBA-Absolvent.

Bereits im fünften Semester seines Bachelor-Studiums an der EMBA in Hamburg ist Janick Schneider als Werkstudent im Bereich Corporate Communications bei ECE eingestiegen. Nach seinem Bachelor-Abschluss im Mai 2015 erhielt er dann einen unbefristeten Vertrag als Junior Marketing Manager im Key Account Management der ECE Mall-Vermarktung. Dort verantwortete er vor allem die nationale, langfristige Vermarktung und Vermietung auf der Ladenstraße.

„Im Januar dieses Jahres habe ich den Junior-Titel abgegeben und bin ins Team Promotion und Media gewechselt“ berichtet Janick Schneider. Das Studium an der EMBA hat ihn durch die Nähe zur Praxis ideal auf die Anforderungen des beruflichen Alltags vorbereitet, so dass ihm der Jobeinstieg nach den sechs Semestern leicht gefallen ist.

Kommilitonen rät er, sich frühzeitig bei Unternehmen zu zeigen und so wichtige Kontakte zu knüpfen: „Wenn man sich während des Studiums bereits in einem Unternehmen als Werkstudent etabliert und vernetzt, steigen die Chancen der Übernahme nach dem Studium signifikant“, sagt der 25-Jährige.

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg