EMBA-Berlin: Gastvortrag von 'altem Hasen' gibt neue Einblicke!

Er ist im besten Sinne ein „alter Hase“ des deutschen Fernsehgeschäfts: Peter Laubenthal, schon seit über 40 Jahren TV-Journalist leitete über zehn Jahre lang mit der „Berliner Abendschau“ die bis heute erfolgreichste tägliche Regional-TV-Sendung im deutschen Fernsehen.

Am Mittwoch dieser Woche gab er nun in einem spannenden Gastvortrag den Studierenden auf dem EMBA-Hauptstadt-Campus tiefe Einblicke in Veränderung und Wechselspiel zwischen Medien und den Objekten ihrer Berichterstattung. Peter Laubenthal, der eigentlich aus dem Saarland kommt, leitete die „Berliner Abendschau“ über zwölf Jahre. Der TV-Profi war dabei auch auf der „anderen Seite des Tisches“ zu Hause: So einst als Pressesprecher des damaligen Bundesjustizministers Hans-Jochen Vogel in den 70er Jahren. Zu den emotionalsten Momenten seiner Berufszeit gehört bis heute der Fall der Berliner Mauer am 09. November 1989 – damals war Laubenthal als Reporter und Redaktionsleiter in der ersten Reihe mit dabei.

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg