EMBA-Berlin: Tolle Ideen für Jubiläums-Broschüre des DRK!

Für einen „richtigen“ Auftraggeber arbeiten und das schon im ersten Semester! Die 15 Berliner Studenten der Studienrichtung PR- und Kommunikationsmanager haben unter der Leitung von Dozentin Katrin Kramer ihre Chance genutzt. Zum Abschluss des Moduls „Journalistische Grundlagen“ haben sie innerhalb eines Praxisprojekts das Berliner Rote Kreuz mit Beiträgen und Vorschlägen für eine Medienkampagne unterstützt.

Die Sanitäter in ihren roten Jacken, die Rettungswagen, medizinische Einrichtungen, Erste-Hilfe-Lehrgänge und Spendenaufrufe prägten für die Studenten bislang das Bild vom DRK. Anlässlich des 150. Jubiläums sollten sie in ihrem Praxisprojekt nun die Geschichte des DRK beleuchten. Ihre Aufgabe: Eine Broschüre zum 150. Jahrestag erstellen, Verbesserungsvorschläge für die Internetpräsenz unterbreiten, Fotos, Print- und Bewegtbild-Content für die Homepage produzieren und Ideen für die Social Media-Präsenz des DRK entwickeln.

Ihre gesammelten Eindrücke haben die Studenten in einer attraktiven Broschüre zusammengefasst. Nach der Abschlusspräsentation ihrer Ergebnisse (darunter auch zwei Imagefilme) war der Kunde so begeistert, dass die Studenten zu einer weiteren Präsentation vor den Mitgliedern des Präsidiums und des Landesvorstandes des Berliner DRK geladen wurden.

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg