EMBA-Berlin: Top-Insider-Gastvortrag Web-Blogs in der digitalen Gesellschaft!

Er ist so etwas wie der Blog-„Papst“ in Deutschland und damit inzwischen längst nicht nur Szene-prominent, sondern berät damit sogar den Bundestag und die UNESCO: Markus Beckedahl bloggt bereits seit 2002 auf netzpolitik.org über Politik in der digitalen Gesellschaft und gehört zu den Trendsettern im Thema „Web-Blogs in der digitalen Gesellschaft“.

Genau das ist auch der Titel seines Gastvortrages am Dienstag, den 12. Juni auf dem Berliner EMBA-Campus an der Friedrichstraße - ein absoluter „Muss“-Termin für alle Studierenden, um tiefe Insider-Einblicke in die Medien-Zukunft zu gewinnen. Beckedahls netzpolitik.org zählt übrigens zu den reichweitenstärksten Blogs im deutschsprachigen Raum und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Markus Beckedahl ist darüber hinaus Mitgründer der newthinking communications GmbH, einer Agentur für Open Source Strategien und digitale Kultur, mit Sitz in Berlin. Als Veranstalter organisiert er seit 2007 die re:publica-Konferenzen ?über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft. Er sitzt als Sachverständiger in der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages zu ?"Netzpolitik und digitale Gesellschaft" und ist Mitglied des Medienrates der Medienanstalt Berlin-Brandenburg sowie persönliches Mitglied der deutschen UNESCO-Kommission.

Zudem ist Beckedahl Lehrbeauftragter für digitale Themen an ?verschiedenen Hochschulen, u.a. an der Universität Mannheim lehrt er ?“Open Source - Kulturen” und “Soziale Medien”. Ehrenamtlich kümmert er ?sich als Public Project Lead um die Öffentlichkeitsarbeit und das ?Community-Building von Creative Commons Deutschland und ist stellvertretender Vorsitzender des Opendata Network Deutschland

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg