EMBA bei Facebook   EMBA bei YouTube   EMBA bei Snapchat   EMBA be iXING      EMBA bei Instagram

Anton Sefkow leitet das EMBA-Empowerment in Hamburg

EMBA-Empowerment vermittelt wissenschaftliche Arbeitsweisen

Pünktlich zu Semesterbeginn ist das EMBA-Empowerment in die dritte Runde gestartet. In den eintägigen Seminaren wenden die Studierenden wissenschaftliche Arbeitsmethoden an und bekommen konkrete weiterführende Hinweise für den Umgang mit der Fach- und Pflichtliteratur an die Hand. Damit bereitet das Empowerment sie optimal auf das fünfte und sechste Semester an der staatlichen Hochschule in Mittweida vor.

Auch dank der intensiven Vorbereitung im Empowerment haben in diesem Jahr nahezu 100 Prozent der EMBA-Viertsemester die Einstufungsprüfung vor der Hochschulphase erfolgreich bestanden.

„Die ergänzenden Studientage geben den Studierenden Struktur, helfen ihnen bei der Bewältigung des Lesestoffs und kontrollieren den Lernstand“, erklärt EMBA-Dozent und wissenschaftlicher Mitarbeiter Anton Sefkow. Er leitet das EMBA-Empowerment auf dem Campus in Hamburg. „Letztendlich wirkt das Empowerment aber über das Studium hinaus. Es rundet das EMBA-Angebot ab, um den Studierenden auf allen Ebenen einen guten Start ins Berufsleben zu ermöglichen.“ 

JETZT BROSCHÜRE BESTELLEN!

Erfahre mehr über die Bachelor-Studienrichtungen an der EMBA. >

LASS DICH VON UNS BERATEN!

Vereinbare direkt einen individuellen und persönlichen Termin mit der Studienberatung. >

FÜR INFOTERMIN ANMELDEN!

Lerne den EMBA-Campus kennen und informiere Dich ausführlich. >

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den wöchentlichen EMBA-Newsletter erhalten!