EMBA-Hamburg: Exkursion in den Newsroom des 'Abendblattes'!

Am vergangenen Dienstag besuchten die Hamburger Erstsemester in der Studienrichtung „Medien-, Sport- und Eventmanagement“ im Rahmen des Moduls „Journalistische Grundlagen“ die Redaktion des Hamburger Abendblatts im Axel-Springer-Haus.

Geleitet wurde die Führung durch Ralf Nehmzow, Leserbotschafter des Verlages, der den Studenten zu Anfang in einem kurzen Vortrag die Ausrichtung und die journalistische Arbeitsweise des Hamburger Abendblatts erläuterte.

Anschließend beantwortete Herr Nehmzow in einer Diskussionsrunde interessante Fragen rund um das Thema Journalismus. Im modernsten Newsroom Europas erlebten die Studenten anschließend hautnah, wie in einer Redaktionskonferenz die Zeitung des kommenden Tages besprochen und gestaltet wird. Abschließend erhielten die Studenten einen Einblick in die Sport- und Fotoredaktion und die tägliche Arbeit eines Journalisten.

„Durch den Besuch beim Hamburger Abendblatt haben die Studenten einen wunderbaren Eindruck von der journalistischen Praxis bekommen. Ein Höhepunkt war die Redaktionskonferenz im Newsroom, bei der die Studenten live miterleben durften, wie die morgige Ausgabe entsteht“, fasste Dozent Tobias Take die Exkursion zusammen.

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg