EMBA-Student Mandori Ryu organisiert Tour d'Energie in Göttingen

Mandori Ryu ist sportbegeistert. Daher stand für den EMBA-Studenten (Medien-, Sport- und Eventmanager) auch fest, dass sein Pflichtpraktikum einen sportlichen Bezug haben soll. In Göttingen hat der 23-Jährige jetzt die Tour d’Energie organisiert. Mehr als 3.000 Fahrer gingen bei dem Jedermann-Radrennen an den Start.

„Die Tour d’Energie ist eines der größten Jedermann-Radrennen Deutschlands. Die Organisatoren sind zugleich Mitbegründer des German Cycling Cups, der deutschen Jedermann-Rennserie“, erklärt Mandori Ryu. Seit Mitte Dezember absolviert er in der Eventabteilung der Göttinger Sport und Freizeit GmbH & Co. KG ein sechsmonatiges Praktikum. Seine Aufgabe: Die komplette Organisation der Tour d’Energie.

Der Düsseldorfer EMBA-Student hatte daher in den vergangenen Monaten alle Hände voll zu tun. „Mir wurde bereits in der Praktikumsbeschreibung sowie im Bewerbungsgespräch klar gemacht, dass ich viel Verantwortung tragen werde. Genau dass hat die Stelle für mich aber auch interessant gemacht“, sagt Mandori Ryu.

Vom Teilnehmermanagement bis zur Sponsorenakquise, dem Marketing für die Veranstaltung oder der Einhaltung der Versammlungsstättenverordnung: Der EMBA-Student hat während des Praktikums einen echten Einblick in die Organisation eines Groß-Events erhalten.

Auch wenn die Wochen vor dem Rennen für Mandori Ryu anstrengend waren, ist er von dem Ergebnis begeistert. „Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Es kamen hauptsächlich positive Rückmeldungen und viel Lob an das Organisations-Team sowohl von Teilnehmern aber auch von Sponsoren und aus der Politik“, erzählt er.

Das Pflichtpraktikum im fünften Semester hat ihm gezeigt wie kompakt und lehrreich die Akademiephase an der EMBA in Düsseldorf war. „Als ich im Sommer 2013 die EMBA verlassen habe dachte ich, dass ich nicht viel gelernt habe. Während des Praktikums merke ich aber, dass vor allem die Tipps, die uns die Dozenten der einzelnen Bereiche mit auf den Weg gegeben haben, einen unschätzbaren Wert haben. Ich gehe professionell an die Aufgabenstellungen heran, da ich in der EMBA bereits gelernt habe, die Marketing-Perspektive immer im Auge zu behalten und Steakholder zufriedenzustellen.“

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg