EMBA-Studenten aus Hamburg unterstützen die Kiezküche mit Ideen

Entwickeln Sie ein Marketing-Konzept für die Kiezküche: Die Hamburger Zweitsemester (Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement) haben in ihrem Projekt wichtige Praxiserfahrungen gesammelt und eigenständig Maßnahmen entwickelt.

Gemeinsam mit Dozent Ralph M. Faust haben die Studierenden sich mit dieser Aufgabenstellung auseinandergesetzt: Entwickeln Sie ein Marketingkonzept zur Verkaufs- und Kommunikationspolitik der Kochbücher der Kiezküche sowie zur Optimierung der Produktpolitik des Kiezküche-Foodtrucks.

Aufgeteilt in zwei Teams, haben die Studierenden sich jeweils mit einem Teilbereich des Projekts befasst. Nach einer intensiven Einarbeitung in das Thema sowie einer tiefergehenden Analyse der Kiezküche selbst, des Wettbewerbs sowie des Markts machten sich die Studierenden an die Ausarbeitung von konkreten Handlungsempfehlungen für die Kiezküche.

Die Auseinandersetzung mit dem Trendthema Foodtrucks war für die Studierenden der EMBA ein besonders großer Ansporn. Neben unterschiedlichen Kommunikationsmaßnahmen wie Flyern, Bonuskarten, Kooperationen und Gewinnspielen entwickelten sie auch konkrete Ideen für die Vermarktung der Kochbücher.

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg