EMBA-Team tritt bei der Champions Trophy an

Bereits zum zweiten Mal hintereinander geht die EMBA bei der „Champions Trophy“ vom 14.-17. Mai an den Start. Bei diesem Event messen sich Studenten privater Bildungseinrichtungen aus ganz Europa in verschiedenen Sportarten. Ausgerichtet wird der Wettkampf von der Bucerius Law School Hamburg.

Das Team der EMBA hat sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich vergrößert. Insgesamt 40 Studenten aus Hamburg vertreten die Business-Akademie in den Sportarten Fußball, Flunkyball, Handball, Volleyball und dem Alsterlauf auf der „Champions Trophy“.

Im vergangenen Jahr konnte das Fußball-Team um Fabian Krone und Florian Greiner eine gelungene Premiere feiern und bis ins Viertelfinale einziehen. Das erklärte Ziel für 2015: „Wir möchten natürlich gewinnen und freuen uns auf ein spannendes Mai-Wochenende“, kündigt EMBA-Student Fabian Krone an.

Vorfreude und Motivation sind sehr hoch. Damit die Erwartungen nicht enttäuscht werden, steht bis zum 14. Mai noch die eine oder andere Trainingseinheit auf dem Programm, um die EMBA auf den sportlichen Thron zu heben.

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg