Geballte Kompetenz für die EMBA: Neue Dozenten nehmen Lehre auf

Der Startschuss zum Wintersemester 2014/2015 ist gefallen. Pünktlich zum 1. Oktober haben daher auch sechs neue Lehrbeauftragte an der EMBA in Düsseldorf und Hamburg ihre Tätigkeit aufgenommen. Als Branchenkenner geben sie ihr Wissen in Marketing, Medien, Journalismus, Corporate Identity und auch Business Englisch an die Studenten weiter. Die Profis aus der Praxis ergänzen das EMBA-Team, das an allen drei Standorten insgesamt fast 250 Dozenten umfasst.

Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit sind ihr Metier: Dr. Claudia Pauli ist als freiberufliche Sportjournalistin tätig. Seit mehreren Jahren fungiert sie primär als Pressesprecherin des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) sowie als Chefredakteurin der Fachmagazine „Badminton Sport“, „Betrifft Sport“ und „Rheinische Turnzeitung“. Außerdem ist sie im Mülheimer Sportbund (MSB) für Öffentlichkeitsarbeit zuständig. An der EMBA in Düsseldorf ist sie als Dozentin für journalistische Grundlagen tätig.

„Eine strategisch geplante und konsequent umgesetzte Corporate Identity ist die Voraussetzung für die Eigenständigkeit, Einzigartigkeit und nachhaltige Entwicklung eines Unternehmens“, sagt Sascha Sartory. Als Lehrbeauftragter für Corporate Identity vermittelt er an der EMBA-Düsseldorf genau dieses Wissen. Sascha Sartory arbeitet als freier Designer im Bereich Produktdesign und Kommunikation. Seit seinem Studienabschluss als Diplom Designer im Fachbereich Industrial Design war er in unterschiedlichen Bereichen als Designer tätig. 2010 gründete er gemeinsam mit einem Geschäftspartner das Designbüro FORMFUSION Produktdesign in Köln.

Alicia Kern ist Englisch-Dozentin und Muttersprachlerin. Nach dem Bachelor of Arts an der Universität in Lancaster hat sie internationale Erfahrungen in den Bereichen Medien und Kommunikation gesammelt. Aktuell arbeitet sie als Dozentin sowie Coach und Mentor an Hochschulen und Unternehmen und schreibt ihre Doktorarbeit. An der EMBA in Hamburg lehrt sie das Modul Business Englisch.

"Die gekonnte Anwendung der Marketing Instrumente ist entscheidend für den Erfolg von Unternehmen“, sagt Marketing-Experte Oliver Biermann. Als Dozent für das Modul Marketing Instrumente ergänzt er das EMBA-Team in Düsseldorf. Der Diplom-Kaufmann arbeitet freiberuflich als Kommunikations- und Marketingberater. Zuvor war Oliver Biermann mehr als 25 Jahre in den größten internationalen Werbeagenturen als Berater und Stratege tätig. Er hat vielen namhaften Marken aus unterschiedlichsten Branchen zu wirtschaftlichem Erfolg verholfen.

Norbert Doerner ist Diplom-Informatiker und arbeitet freiberuflich als Software-Entwickler und IT-Berater. Zuvor hat er lange Jahre als Berater Server und Netzwerke konzipiert und realisiert, als IT-Leiter in einer großen Werbeagentur sowie in San Francisco und der Schweiz als Entwickler und Trainer gearbeitet. An der EMBA Düsseldorf schult er den Umgang mit der Microsoft Office Suite für Mac.

Daniel Chwat ist als Frontend Developer tätig und leitet bei der shetani oHG die Frontend-Umsetzung komplexer Webseiten, In- und Extranet- sowie Cockpit-Lösungen. An der EMBA in Düsseldorf betreut er ab sofort das Modul Technik der interaktiven Medien.

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg