Master in England: Absolventin studiert Kommunikation

Shannon Grimm-Berghaus studiert aktuell im zweiten Master-Semester International Communication an der Universität Leeds Becket in England. Der Schritt ins Ausland war für die 22-jährige Absolventin der EMBA-Düsseldorf (PR- und Kommunikationsmanagement) ein lang gehegter Traum. Das internationale Studium eröffnet ihr zudem für den Jobeinstieg im Anschluss an das Studium viele Perspektiven.

„Mein Studiengang ist ein europäisches Masterprogramm von vier verschiedenen Universitäten. Das erste Semester habe ich an der Hanzehogeschool in Groningen absolviert. Im zweiten Semester bin ich nach Leeds Beckett gewechselt und spezialisiere mich aktuell auf die Themen PR und Digitale Kommunikation. Das dritte Semester bildet dann den Abschluss meines Master-Studiums und ist für meine Masterarbeit vorgesehen“, erklärt Shannon Grimm-Berghaus.

Für die 22-Jährige stand der Schritt ins Ausland im Anschluss an das Bachelor-Studium fest: „Ein Studium im Ausland ist für den Jobeinstieg ein echter Vorteil und bietet mir später mehr Perspektiven, daher habe ich mich bewusst dafür entschieden.“ Als Kind ist Shannon Grimm-Berghaus teilweise zweisprachig aufgewachsen und hat ein Jahr in Neuseeland gelebt. „Die Kulturen kenne ich durch meine irischen Wurzeln schon, ich liebe England. Meine Familie lebt in Irland und England“, bekennt sie.

Das Bachelor-Studium an der EMBA hat ihr für den Einstieg im Master sehr geholfen: „Viele Seminare, die ich an der EMBA hatte, haben mir wichtiges Basiswissen gegeben und waren auf jeden Fall von Vorteil, da ich viel mehr Grundwissen mitbringe als viele andere Kommilitonen aus meinem Studiengang. Besonders was PR und Kommunikation angeht, habe ich teilweise ein großen Vorteil. Ich musste nicht ganz so viel lernen und nacharbeiten zu dem Thema wie andere“, erklärt Shannon Grimm-Berghaus.

Parallel zu ihrem Master-Studium sammelt die EMBA-Absolventin Praxiserfahrung. „Montag und Freitag arbeite ich in der PR-Agentur Different PR in Harrogate, North Yorkshire. Zu meinen Aufgaben gehört die Durchführung von Kundenmeetings, das Verfassen von Pressemitteilungen und Blogbeiträgen, die Pflege der Kundendaten sowie die Betreuung der Social-Media-Kanäle und der Webseite“, berichtet sie.

Kein Wunder, dass die 22-Jährige auch nach ihrem Master-Abschluss im Ausland bleiben möchte. Momentan ist Shannon Grimm-Berghaus schon dabei, erste Bewerbungen zu schreiben. „Ich würde gern in England, Amerika oder Asien als Pressesprecherin arbeiten und bin schon gespannt, wo es mich hin verschlagen wird“, erklärt sie. 

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg