Projektaufgleisung in der Praxis: Zusatzangebote für Berliner Studenten

Zusatzangebot für die Berliner Drittsemester (Musik- und Konzertmanagement): Bei Dozent Benjamin Lehmann haben sie jetzt zwei Tage lang ihre Präsentationstechniken verbessert und sind so auf die anstehenden Praxisprojekte vorbereitet.

Wie präsentiere ich mich und meinen Vortrag professionell? Welche Wirkung haben Gestik, Mimik, Stimmlage und Aussprache auf die Zuhörer und wie kann ich meine Worte damit zusätzlich unterstreichen? Um diese Fragen drehte sich alles bei dem Projektaufgleisungs-Seminar an der EMBA-Berlin.

„Wir haben geübt, vor der Kamera zu sprechen und uns dabei selbst zu sehen. Für mich eine ganz neue Erfahrung und zugleich auch Herausforderung“, berichtet EMBA-Student Caspar Adickes. Darüber hinaus haben die Studenten ihre Präsentationstechnik durch einen spontanen Vortrag zu einem bestimmten Thema geschult.

Für die Drittsemester war das zusätzliche Angebot eine super Möglichkeit, sich für die anstehenden Praxisprojekte zu rüsten. Denn vor allem im Kontakt mit den Partnern und Auftraggebern aus der Wirtschaft und natürlich bei der Präsentation ihrer Ergebnisse können sie das vertiefte Wissen anwenden.

„Das Seminar war eine super Vorbereitung auf Vorträge oder auch Bewerbungsgespräche. Ich werde meine Körpersprache zukünftig noch gezielter einsetzen, um mein Gegenüber vom gesprochenen Wort zu überzeugen“, meint  Caspar Adickes. Seiner Meinung nach ist das Seminar eine gute Ergänzung, um auch als geübter Redner noch letzte Feinheiten aufgezeigt zu bekommen und an diesen zu arbeiten.

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg