Redaktionsalltag live erlebt: EMBA-Studenten zu Besuch bei der MAZ

Montagmorgen mal anders: Die Viertsemester (Sport-, Event- und Medienmanagement) der EMBA-Berlin haben nach dem Gastvortrag von Sportchef Sebastian Morgner auf dem Campus die Einladung zur Märkischen Allgemeinen Zeitung nach Potsdam dankend angenommen.

Die Studierenden hatten die Möglichkeit, sowohl bei einer Führung durch die Druckerhalle als auch beim Rundgang durch die verschiedenen Redaktionen einen Eindruck zu gewinnen, welche Vorgänge die Journalisten und die Zeitung durchlaufen müssen, bevor diese gedruckt und an die Leser geliefert werden kann.

Das Highlight des Tages war jedoch das Redaktionsleitermeeting. Die EMBA-Studenten durften an der täglichen Sitzung teilnehmen, die aus einer Telefonkonferenz mit den Lokalredaktionen, einer Diskussion über die tagesaktuellen Themen und einer abschließenden Feedbackrunde der letzten MAZ-Ausgabe gemeinsam ihnen bestand. Währenddessen konnten zahlreiche Fragen beantwortet und wertvolle Erfahrungen im Bereich Journalismus gesammelt werden.

„Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Sport-Chef Sebastian Morgner, Chefredakteur Thoralf Cleven und dem gesamten MAZ-Team für die Einladung und die Chance, bei den Profis mal reinschnuppern zu dürfen“, sagt EMBA-Student Minh Vu Duc.

Text: Minh Vu Duc und Heiko Strehlow

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg