sneak-peak-fuer-das-sommersemester

Sneak Peak für das Sommersemester: Düsseldorfer Dozent in den Medien

Gemeinsam mit dem WDR hat unser Düsseldorfer Lehrbeauftragter für Modemanagement Thomas Neubner die internationale Schuhmesse Gallery Shoes besucht. Die Gallery Shoes zeigt in diesem Jahr mit über 500 hochwertigen Marken und 350 Ausstellern aus mehr als 20 Ländern eine große Bandbreite an Produkten und ist deutschlandweit zu einer Referenz in diesem Segment geworden. „Besonders aufgefallen ist mir dabei, dass im Bereich der Streetwear, etwa durch ausgefallene Sneaker, sich an den Kollektionen großer Marken wie Balenciaga orientiert wird, um Aufmerksamkeit zu schaffen“, fasst Neubner seine Eindrücke des Messebesuchs zusammen.

Im Sommersemester wird an der EMBA-Düsseldorf das Thema „Streetwear“ auch ein zentraler Bestandteil seiner Lehrveranstaltung zu Modemanagement sein, denn der sportliche Chic nimmt zunehmend Einfluss auf die Kollektionen traditioneller Modehäuser – und lässt sich hervorragend mit Key-Pieces kombinieren. Als ein kontemporäres Phänomen wird auch die Marke Vetements in einer eigenen Vorlesung thematisiert, die Streetwear fast schon provokant überzeichnet und damit erfolgreich in den Sozialen Medien wirbt.

Im Interview mit dem WDR erklärt Thomas Neubner die Aufhebung der klassischen Geschlechterrollen in der Streetwear als ein Phänomen des Zeitgeistes: „Ich war immer schon ein Freund von Unisex-Mode und es kommt immer mehr dazu, dass man nicht mehr richtig unterscheiden kann: Ist das Kleidungsstück für Herren oder Damen?“ Am Beispiel aktueller Kollektionen bekannter Marken wird im Sommersemester diesem Trend nachgegangen und kreativ mit unterschiedlichen Stilrichtungen experimentiert: „Da gibt es tolle Kombinationen, die genderübergreifend wirken,“ berichtet Thomas Neubner. 

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg