Studium abgebrochen was jetzt?

Staatliches Studium abgebrochen – was jetzt?

Du möchtest Dein Studium abbrechen und weiß nicht genau, was danach kommen soll? Ein Studium an einer staatlichen Universität oder Fachhochschule passt nicht zu jedem. Ein riesiger Campus, keine persönlichen Ansprechpartner und überfüllte Hörsäle – es gibt jede Menge Gründe, die zu einem Studienabbruch führen können. Doch wie sehen die Chancen für Studienabbrecher aus? Was kann man anschließend tun? Wir geben Dir Tipps.

Chancen für Studienabbrecher

Du hast Dein Studium abgebrochen, was nun? Ein neues Studium, eine Ausbildung oder arbeiten gehen? Die Möglichkeiten nach dem Studienabbruch sind vielfältig und oft weiß man gar nicht genau, wie es jetzt eigentlich weitergehen soll. Wer sich dafür entscheidet, die staatliche Uni zu verlassen, hat an privaten Bildungseinrichtungen wie der EMBA die Möglichkeit, ein kompaktes Studium mit zahlreichen Vorteilen zu beginnen.

Studium abrechen und neu beginnen – an der EMBA

Eine persönliche Betreuung, sehr kleine Seminargruppen und ein klar geregelter Studienablauf mit Klausuren zum Ende jedes Moduls: Das Konzept der EMBA geht vor allem dann auf, wenn Du klare Vorgaben zu schätzen weißt. Die Schule hat Dir eigentlich vom Ablauf her gefallen? Dann passt das Bachelor-Studium an der EMBA auch zu Dir! In sechs Semestern wirst Du bei uns praxisnah auf Deine Karriere vorbereitet.

Bei uns finden die Seminare und Vorlesungen jeweils montags bis donnerstags zwischen 8.30 und 16 Uhr statt. Statt stündlich wechselnder Themen hast du immer jeweils ein Thema im Block und schreibst dann nach einigen Tagen oder Wochen die entsprechende Abschlussklausur. Einen Klausurstau zum Ende des Semesters wie an staatlichen Unis gibt es bei uns nicht! Den Semesterplan erhältst Du pünktlich zu Beginn jedes Semesters und kannst so sehr gut planen, wie Dein Semester mit Nebenjob und Klausurvorbereitung ideal läuft.

Weniger Theorie und mehr Praxis

An der Uni hat Dich vor allem die graue Theorie genervt? Dann war es die richtige Entscheidung Dein Studium abzubrechen. Denn an der EMBA lernst Du sehr praxisnah. Bei uns werden Wissenschaft und Praxis ideal miteinander verknüpft. Wie das geht? Dozenten aus den Branchen wissen genau, wie es in der Wirtschaft aussieht und vermitteln die Lerninhalte mit jeder Menge Praxisbezug.

Daneben steht bei uns auf dem Campus vom ersten Semester an jeweils ein Praxisprojekt pro Studiengruppe auf dem Plan. Egal ob Marketingplan, Event-Konzept oder Social-Media-Kampagne: Du erarbeitest in kleinen Gruppen für echte Kunden aus der Wirtschaft Deine Ideen und präsentierst Sie wie bei einem echten Agentur-Pitch. Dabei lernst Du nicht nur, Dich und Deine Arbeit zu präsentieren, sondern kannst auch schon wichtige Kontakte in die Branchen knüpfen.

Klingt spannend? Dann sende uns im ersten Schritt Deine Bewerbungsunterlagen zu oder vereinbare gleich einen Termin zur persönlichen Beratung mit der EMBA-Studienberatung!

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

  • Mail