Super Chance im 5. Semester: Praktikum bei Lufthansa Technik

Tolle Chance für Joshua Oldenburg: An der EMBA in Hamburg absolviert der 22-Jährige gerade sein Bachelor-Studium in Marketing, Marken und Medien. Sein Pflichtpraktikum hat er jetzt bei der Lufthansa Technik AG, einer Tochtergesellschaft der Lufthansa, gemacht.

Sechs Semester dauert sein praxisnahes Studium an der EMBA. Im fünften Semester steht ein mindestens dreimonatiges Pflicht-Praktikum auf der Studienordnung. „Für mich war es super, bei so einem großen Unternehmen mitarbeiten zu dürfen und hinter die Kulissen zu schauen“, sagt Joshua Oldenburg. Bei Lufthansa Technik durfte er während der fünfmonatigen Praktikumszeit gleich eine Menge Verantwortung übernehmen.

In der Abteilung Lean-Management (Prozessoptimierung) hat sich Joshua Oldenburg hautsächlich mit der Kommunikation von Optimierungsmaßnahmen in Arbeitsprozessen befasst. „Hauptsächlich habe ich die Kommunikation geplanter Optimierungsmaßnahmen unterstützt. Dafür habe ich ein Kommunikationskonzept entwickelt und dieses auch teilweise umgesetzt“, erzählt Joshua Oldenburg.

Spannend war für ihn vor allem der direkte Kontakt zu seiner Zielgruppe, den Mitarbeitern. „Man spricht keine gesichtslose Masse an, sondern ist ganz nah dran am Geschehen“, erklärt der 22-Jährige. Ob die Optimierungsmaßnahmen greifen, hängt maßgeblich von der Kooperationsbereitschaft der Mitarbeiter ab. Diese kann wiederum nur durch eine erfolgreiche Kommunikation gewährleistet werden.

„Mein Ziel war es daher anstehende Änderungen für die Mitarbeiter in eine ansprechende Form zu bringen und attraktiv an die Zielgruppe zu kommunizieren, um sich so deren Zustimmung und Unterstützung zu sichern“, sagt er. Das EMBA-Studium hat Joshua Oldenburg auf die bevorstehenden Aufgaben während des Praktikums optimal vorbereitet.

„Durch die realen Praxisprojekte, bei denen wir bereits während des Studiums mit Unternehmen zusammengearbeitet haben, hatte ich einen echten Vorteil“, sagt er. Die tatsächliche Umsetzung eigenständig geplanter Maßnahmen konnte er jetzt im Rahmen seines Praktikums erleben. „Eine super Ergänzung zum Studium an der EMBA“, findet er.

Aktuell schreibt Joshua Oldenburg an seiner Bachelorarbeit. Pläne für die Zeit nach dem Studium hat er aber auch schon geschmiedet. „Ich möchte gerne ins Ausland gehen und meine Sprachkenntnisse verbessern. Entweder im Rahmen eines Master-Studiums im Ausland oder aber um dort eine Weile work and travel zu machen“, erklärt er. Sein zweites Ziel ist ein Langzeitpraktikum in einer Werbeagentur. „Nach dem Praktikum bei einem großen Unternehmen möchte ich jetzt noch einmal eine ganz andere Arbeitsweise kennenlernen“, sagt er.

Nach Datum


NEWSLETTER BESTELLEN

Ja, ich möchte ab sofort den regelmäßigen EMBA-Newsletter mit den neuesten Informationen zu meinem Studium erhalten!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg