EMBA bei Facebook   EMBA bei YouTube   EMBA bei Snapchat   EMBA be iXING      EMBA bei Instagram

Business Travel Manager

Das Studium zum Business Travel Manager

Die Zahl der Dienstreisen und mit ihr auch die der Geschäftsreisenden steigt. Parallel dazu wächst die Nachfrage nach Business Travel Managern, die in Unternehmen das gesamte Reisemanagement und die Organisation aller Geschäftsreisen verantworten. Ganz egal ob im Mittestand oder bei einem großen Konzern: Mit dem Bachelor-Studium an der EMBA legst Du den optimalen Grundstein für Deinen erfolgreichen Jobeinstieg im Travel Management und übernimmst die Beratung in allen Reisethemen.

Welche Travel Management Jobs gibt es?

Früher war die „Reisestelle“ erste Anlaufstelle bei Dienstreisen. Heute heißt die Abteilung meist Corporate Mobility Service, Business Travel Center oder Dienstreiseservice. Mit der wachsenden Mobilität ändern sich auch die Anforderungen an die Organisation von Geschäftsreisen und die Optimierung ihrer Kosten. In vielen Fällen arbeiten Business Travel Manager eng mit den Bereichen Finanzen, Controlling, Einkauf und Personalwesen zusammen, um Synergien zu nutzen und die Unternehmensstrategie abteilungsübergreifend umzusetzen.

Nicht nur in Konzernen oder großen Unternehmen finden Travel Manager einen Job. Auch der Mittelstand ist vermehrt auf der Suche nach entsprechend ausgebildeten Business Travel Managern. In Industriebetrieben oder bei Dienstleistern haben Absolventen mit Kenntnissen im Travelmanagement daher beste Chance auf eine Festanstellung. Sie sind für die Buchung aller Reisen für Mitarbeiter zuständig.

Die Aufgaben des Travel Managers

Der Travel Manager Job ist komplex und beinhaltet unter anderem die Reisekostenabrechnung, das Fuhrparkmanagement (Fleet Management) oder die Relocation Services. Er verhandelt die Verträge mit Reisebüros und anderen Dienstleistern, legt die Reiserichtlinien innerhalb seines Unternehmens für alle Reisenden fest und gestaltet die Verträge mit Partnern. Natürlich ist er auch für Umsatzsteuerung, Prozessmanagement und Buchung jeder Geschäftsreise zuständig. Die Kosteneinsparung im Bereich der Reisekosten steht dabei immer an erster Stelle.

Die Verbesserung der Leistungsstandards, die allgemeine Qualitätskontrolle und die Senkung des Aufwands zählen genau wie die interne Kommunikation zu den Aufgaben im Business Travel Management. Wer im Geschäftsreisemanagement arbeiten möchte, sollte daher neben betriebswirtschaftlichem Verständnis auch IT-Kenntnisse, Verhandlungsgeschick, Führungskompetenz und Managementfähigkeiten sowie zumindest perfektes Business Englisch mitbringen.

Das Business Travel Manager Studium an der EMBA

Internationales Hotel-, Resort- und Cruisemanagement heißt die Studienrichtung mit dem Schwerpunkt Travel Management an der EMBA. Sie gehört zum Studiengang Business Management. In Berlin, Hamburg und Düsseldorf schließt das Studium nach sechs Semestern mit dem Bachelor of Arts der staatlichen Hochschule Mittweida ab. Die Studierenden erlangen ein breites Grundlagenwissen in BWL, Marketing, Kommunikation, Tourismus und Travel Management und können anschließend ihre Karriere im Travelmanagement starten. Falls Du Fragen zu der Studienrichtung oder Ausbildung hast, kannst Du Dich jederzeit an unsere Studienberatung wenden.

DAS TRAVELMANAGEMENT-STUDIUM

Du möchtest Travel Manager werden? Hier geht's zum Studiengang! >

DIE STANDORTE

Studieren am Puls der Zeit und im unmittelbaren Umfeld der Wirtschaft in Hamburg, Berlin oder Düsseldorf. >

ONLINE-BEWERBUNG

Du möchtest Dich bewerben? Hier geht's zur Online-Bewerbung der EMBA! >

JETZT BROSCHÜRE BESTELLEN!

Erfahre mehr über die Bachelor-Studienrichtungen an der EMBA. >

LASS DICH VON UNS BERATEN!

Vereinbare direkt einen individuellen und persönlichen Termin mit der Studienberatung. >

FÜR INFOTERMIN ANMELDEN!

Lerne den EMBA-Campus kennen und informiere Dich ausführlich. >

"Das praxisnahe Lernen und Arbeiten haben mich am meisten interessiert. Anhand vieler spannender und abwechslungsreicher Projekte wird man hier schon bestens auf den späteren Job vorbereitet."
Lisa Papadopoulos, EMBA-Studentin