IM JOB MACH ICH DAS RENNEN

#MeineZukunft

IM JOB MACH ICH DAS RENNEN

#MeineZukunft

KARRIERESTART VON DER POLE-POSITION

SPORTMANAGEMENT AN DER EMBA

Die Sport- und Fitnessindustrie ist eine Welt für sich, die Menschen durch Leidenschaft, Euphorie und Nervenkitzel verbindet – sei es für einen Club, Verein, Verband oder ein Unternehmen. Um in diesem Business erfolgreich zu werden, muss man aber kein Profisportler oder Trainer sein. Es gibt noch viele andere Jobs, die vor allem hinter den Kulissen performen. Sportmanagement gehört dazu. Mit ihren BWL-Kenntnissen kümmern sich Sportmanager vor allem um organisatorische und wirtschaftliche Themen. Tätigkeitsfelder gibt es aber fast so viele wie Sportarten selbst. Man findet sie im Sportsponsoring und in der Sportvermarktung ebenso vor wie im Sportrecht oder in Fitnessunternehmen. Wenn du eine Sport- oder Fitness-Karriere anstrebst, solltest du dich bestenfalls schon während des Studiums darauf spezialisieren: Im Studienmodell der EMBA kannst du das ganz easy tun – mit der Bachelor-Studienrichtung Sport-, Fitness- & Eventmanagement. 

Was macht ein Sportmanager?

Sportmanagement ist ein breites und aufregendes Feld, weil die Aufgaben je nach Einsatzgebiet variieren können. Ein bisschen eingrenzen kann man das Ganze aber trotzdem. Im Grunde arbeiten Sportmanager überall dort, wo betriebswirtschaftliches Know-how, juristische Expertise oder sportwissenschaftliche Kenntnis gefragt ist. Sie beschäftigen sich mit der Planung, Orga und dem Monitoring verschiedener Business-Aktivitäten. Das kann zum Beispiel in der Führung von Vereinen und Verbänden, aber auch im Marketing bei Sportunternehmen und -agenturen oder in der Verwaltung bei Sportstätten, Stadien und anderen Veranstaltungszentren sein.

Was du an Fähigkeiten und Kompetenzen brauchst

Sportaffinität

Eigeninitiative

Organisationsgeschick

Repräsentationsfähigkeit

Kommunikative Fähigkeiten

 

 

"Gerade der Sport bietet viele hochinteressante Facetten für einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsalltag. Als Berufseinsteiger kann man in ein breit aufgestelltes Berufsfeld eintauchen und die persönlichen Stärken und Interessen mit der Zeit schärfen.

Jurij Störzel, EMBA-Dozent

SPORTMANAGER: PROFIL UND PERSPEKTIVEN

Sportmanager müssen neben ihren fachlichen Kenntnissen auch Soft Skills mitbringen. Sie müssen Entscheidungen eigenständig fällen, erfolgsorientiert handeln und klar kommunizieren können. Weil das Feld so groß und die Anforderungen je nach Ausrichtung nochmal spezieller sind, ist es wichtig, während des Studiums die richtige Vertiefung auszuwählen. Bachelor-Absolventen haben gute Einstiegschancen – vor allem mit dem starken Fokus auf Praxis an der EMBA. Wer sein Wissen noch mehr vertiefen möchte, kann danach noch einen Master im Sportmanagement anhängen.

DIE SPORTMANAGEMENT-AUSBILDUNG AN DER EMBA

Im Studiengang Business kannst du an der EMBA das Studienprofil Sport-, Fitness- & Eventmanagement wählen. An Expertise und Erfahrung 

soll es dir beim Jobeinstieg nicht mangeln. Theorie und Praxis werden bei uns daher eng miteinander verzahnt. Alle EMBA Dozierende und Lehrbeauftragte arbeiten selbst seit Jahren im Sportmanagement, Marketing, Sponsoring oder der Kommunikation und geben ihre Erfahrungswerte an dich weiter. Außerdem bekommst du während des Studiums selbst die Möglichkeit, dich an Projekten für echte Unternehmen und Agenturen auszuprobieren. Du kannst Sponsoring-Konzepte erarbeiten, Kampagnen planen oder Strategien für die Sportbranche entwickeln und sammelst so wichtige Erfahrungen für deinen Jobeinstieg als Sportmanager. Nach sechs Semestern mit Akademie- und Hochschulphase erhältst du deinen Bachelor-Abschluss (Hons) der renommierten englischen ARDEN University. Der macht dir den Einstieg ins Sportmanagement noch leichter. Bist du heiß darauf, in der Sport- oder Fitnessindustrie durchzustarten? Dann komm zur EMBA! Bei Fragen zu den Studienprofilen hilft dir unsere Studienberatung gerne weiter. Für einen Studienplatz an der EMBA kannst du dich ganz einfach online bewerben.

Wir freuen uns auf dich!

#MeineEMBA
Du willst Sport-
manager werden?
Einfach online bewerben

Hier gibt's noch mehr Inhalte

Schön, dass wir deine Neugier geweckt haben und du mehr wissen willst.

Fordere jetzt einfach dein persönliches Infomaterial an, das du brauchst.

 

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

* Die gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 

Eine gute Kommunikation ist alles

Unsere Studienberatung ist gerne für Dich da!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg