EMBA bei Facebook   EMBA bei YouTube   EMBA bei Snapchat   EMBA be iXING      EMBA bei Instagram

EMBA Studium Wirtschafts- und Werbepsychologie

Studium Wirtschaftspsychologie und Werbepsychologie

Querschnittskompetenzen sind auf dem Arbeitsmarkt stark gefragt. Wirtschaft, und Werbung suchen aktuell Professionals, die psychologisch wie betriebswirtschaftlich ausgebildet sind. Denn die Analyse von Wahrnehmung und Wirkung wird in der Medien- und Werbelandschaft immer wichtiger. Und auch Human Resources Manager sollen Potentiale von Mitarbeitern erkennen sowie fördern und Führungskräfte bei Personalentscheidungen unterstützen. Unternehmen sind wiederum auf der Suche nach Wirtschaftspsychologen, die Arbeitsprozesse analysieren und betriebliche Abläufe optimieren können.

Praxisnahes Wirtschaftspsychologie-Studium

Die Bachelor-Studienrichtung Wirtschafts- und Werbepsychologie bietet umfassende wissenschaftliche wie praktische Einblicke in Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Forschung, Kommunikation und Medien. Welchen Einfluss hat die Marktforschung auf das Marketing? Wie können Unternehmen als Arbeitgeber ein eigenes Image kreieren? Was zeichnet einen erfolgreichen Führungsstil aus? Wie können Marken und Produkte eine bessere Werbewirkung erzielen?

Nicht jedes Werbepsychologie-Studium bietet den Studenten eine so optimale Vorbereitung auf die Praxis: An der Europäischen Medien- und Business-Akademie setzen die Studierenden vom ersten Semester an reale Praxisprojekte um. Dabei entwickeln sie konkrete Ideen oder ganze Kampagnen für Unternehmen und Agenturen und erlernen so den richtigen Umgang mit Kunden und Partnern. Fester Bestandteil im Wirtschaftspsychologie-Studium ist zudem ein zwölfwöchiges Unternehmenspraktikum, das auch international absolviert werden kann.

Studieninhalte und Ablauf

Das Studium der Wirtschaftspsychologie- und Werbepsychologie zählt zum Bachelor-Studiengang Business Management. In den ersten drei Semestern liegen die Schwerpunkte auf Marketing, Management und Betriebswirtschaft. Im vierten Semester erfolgt dann eine weitergehende Spezialisierung mit Modulen wie Wirtschaftspsychologie, Werbemanagement, Forschungsmethoden und Evaluation sowie Medienpsychologie.

Die internationalen Marktbedingungen werden zunehmend komplexer. Daher erfüllt die Studienrichtung die Anforderungen an eine branchenübergreifende Tätigkeit als Wirtschafts- oder Werbepsychologe. Der internationale Bachelor gilt dabei als für den Beruf qualifizierender Abschluss. Nach dem Bachelor sind ein Master-Studium und anschließend die Promotion möglich. 

Das Wirtschaftspsychologie-Studium an der EMBA ist in kompakte Lehrmodule unterteilt. Dabei schließen die Klausuren und Prüfleistungen direkt an die Einzelmodule des Studiums an. So wird eine Ballung von Klausuren am Ende des Semesters vermieden und eine optimale Prüfungsvorbereitung gewährleistet. Sehr kleine Seminargruppen von 16 bis maximal 20 Studierenden, die individuelle Beratung und Betreuung in allen Fragen rund ums Studium und die optimale technische Ausstattung (inklusive MacBook Air) bieten beste Voraussetzungen für das erfolgreiche Werbepsychologie-Studium.

Spezialisierung im Werbepsychologie-Studium

  • Werbemanagement
  • Grundlagen Wirtschaftspsychologie
  • Organisationspsychologie und Organisationsentwicklung
  • Forschungsmethoden und Evaluation
  • Medien- und Kommunikationspsychologie
  • Werbe- und Konsumentenpsychologie

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Die EMBA verbindet die Vorteile des privaten und praxisnahen Studiums mit dem Abschluss der staatlichen Hochschule Mittweida. Die Akademiephase ist Teil des akkreditierten Studienmodells der staatlichen Hochschule Mittweida University of Applied Sciences (Sachsen). Nach erfolgreichem Abschluss des sechssemestrigen Kommunikations-Studiums erfolgt die Graduierung zum Bachelor of Arts (B.A.).

Berufliche Perspektiven

Das Wirtschaftspsychologie-Studium an der EMBA bietet die ideale Grundlage für zukunftsorientierte Tätigkeiten in Marketing und Werbung, Coaching und Weiterbildung oder im Personalwesen. Mögliche berufliche Positionen für Absolventen sind:

Dein Studienbeginn

Du möchtest an der EMBA Sport-, Event- und Medienmanagement studieren? Dann kannst Du entweder zum Wintersemester am 1. Oktober oder aber in Hamburg und Düsseldorf auch zum Sommersemester am 1. April Dein Studium aufnehmen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

ONLINE-BEWERBUNG

Du möchtest Dich bewerben? Hier geht's zur Online-Bewerbung der EMBA! >

DOWNLOADS

Alle Informationen zu Studienablauf, Modulen und Studiengebühren gibt es im EMBA Downloadbereich. >

DIE STANDORTE

Studieren am Puls der Zeit und im unmittelbaren Umfeld der Wirtschaft in Hamburg, Berlin oder Düsseldorf >

Der Bachelor Studiengang Business Management

JETZT BROSCHÜRE BESTELLEN!

Erfahre mehr über die Bachelor-Studienrichtungen an der EMBA. >

LASS DICH VON UNS BERATEN!

Vereinbare direkt einen individuellen und persönlichen Termin mit der Studienberatung. >

FÜR INFOTERMIN ANMELDEN!

Lerne den EMBA-Campus kennen und informiere Dich ausführlich. >

„Es gibt an der EMBA einen sehr starken Bezug zur Praxis. Die meisten Dozenten bringen jahrelange Erfahrungen aus ihren Branchen mit und vermitteln so die Inhalte sehr berufsbezogen.”
Ilyas Taskiran, EMBA-Absolvent