Digitale Geschäftsprozesse managen

Du möchtest mehr erfahren?

Hier Broschüre bestellen!

Studium E-Commerce und Digital Retail Management

im Studiengang Digital Business Management

Amazon, Zalando, About You und Co. sind fester Bestandteil unserer Shopping-Welt. Der Kauf in Web und Internet bringen zahlreiche Vorteile mit sich, die wir oft und gern nutzen. Zugleich möchten wir nicht gänzlich auf das physische und soziale Shoppingerlebnis verzichten. Händler, Shops und Markenhersteller müssen daher immer stärker auf Kaufverhalten, Datenmanagement und Prozessgestaltung achten. Sie suchen Absolventen mit entsprechendem Fachwissen wie beispielsweise der Studienrichtung E-Commerce und Digital Retail Management.

Inhalte der Studienrichtung

Wie werden Internetauftritte geplant und konzipiert? Wie können bestehende Prozesse an das Kundenverhalten angepasst werden? Welche Logistik-Prozesse stehen hinter einem Online-Shop? Wie kann der stationäre Handel von E-Commerce profitieren? Wie wirken sich Design und Funktionalität eines Online-Shops auf den Käufer aus? Diese Fragen beschäftigen sowohl Geschäftsführer als auch Digital-Experten.

An der EMBA lernst Du, welche Shopsysteme es im Online Handel gibt und wie man Produkte erfolgreich digital vermarktet. Du beschäftigst Dich außerdem mit den einzelnen Wertschöpfungsketten in der Digitalbranche und anderen Logistik-Prozessen. Auch die Themen Marktforschung, Daten-Aufbereitung und Online-Recht stehen auf dem Lehrplan. Am Ende Deines Bachelor-Studiums kennst Du die Herausforderungen der Handelslogistik und weißt, wie Du kreative Konzepte und Geschäftsmodelle für den digitalen Handel entwickelst.

In den ersten Semestern Deines E-Commerce-Studiums liegen die thematischen Schwerpunkte auf Betriebswirtschaftslehre (BWL), Analyse, Informationsdesign, Wirtschaftsinformatik und Datenmanagement. Die fachliche Vertiefung im dritten und vierten Semester konzentriert sich dann auf den Online-Handel mit Modulen wie Handelslogistik, Analyse des Konsumentenverhaltens, Digital Retail Management oder E-Commerce. Die Studienrichtung ist Teil des Bachelor-Studiengangs Digital Business Management.

Berufliche Perspektiven

Als studierter E-Commerce Manager hast Du auf dem Arbeitsmarkt beste Aussichten. Nach dem Bachelor-Abschluss kannst Du unter anderem bei Online-Händlern, Markenherstellern, Logistik-Unternehmen oder Einzel- und Großhändlern im Online-Marketing durchstarten. Mögliche berufliche Positionen sind:

  • E-Commerce Manager
  • Digital Retail Manager
  • Online Shop Manager
  • Projektmanager E-Commerce
  • Shop oder Multichannel Manager

Fachvertiefung E-Commerce und Digital Retail Management

Im dritten und vierten Semester liegt der Fokus auf diesen Themen:

  • Digital Retail Business Management
  • Supply Chain Management und Handelslogistik
  • Shopper Research und Insights
  • E-Commerce Technologies
  • Digital Retail Market Management
  • Spezielles Recht

"Bei der EMBA geht es um mehr als ums reine Studieren: Die wissenschaftlichen Inhalte werden nicht nur verständlich vermittelt, sondern man lernt darüber hinaus erfahrene Dozenten kennen, die einem bei der Karriereplanung behilflich sein können. Die EMBA schafft es, ein gutes Gleichgewicht zwischen theoretischem Wissen und Praxisbezug herzustellen."

Julien Binda, EMBA-Student

Du willst E-Commerce und Digital Retail Management studieren?

Dann bewirb Dich einfach online!

 

Du hast noch Fragen? Unsere Studienberatung ist jederzeit für Dich da!


Melanie Wagner
Studienberatung
Hamburg


Sandra Hermanski
Studienberatung
Berlin


Tanja Götschenberg
Studienberatung
Düsseldorf

Solltest Du Fragen haben, beraten wir Dich gern jederzeit persönlich. Vereinbare einen individuellen Termin mit unserer Studienberatung.

Gern senden wir Dir auch unsere ausführliche Info-Broschüre zum Studiengang Digital Business Management per Post oder E-Mail zu.

Außerdem finden an unseren drei Standorten regelmäßig Infoveranstaltungen statt. Hier kannst Du Dich ebenfalls ausführlich beraten lassen, den EMBA-Campus erkunden und unsere Räumlichkeiten kennenlernen. Melde Dich hier für einen Infoabend an.

Wir haben Dir hier die wichtigsten Fragen und Antworten zur Studienrichtung E-Commerce und Digital Retail Management (im Studiengang Digital Business Management) zusammengestellt. Alle FAQ findest Du im FAQ-Bereich.

Du kannst an der EMBA in Hamburg, Berlin oder Düsseldorf ins E-Commerce Studium starten. An unseren drei Standorten haben auch führende Onlineshops, Logistikkonzerne und Retailer ihren Sitz und bieten Dir damit ein starkes Netzwerk für Deinen Start ins Berufsleben. 

Studienstart ist in Hamburg, Düsseldorf und Berlin zum Wintersemester am 1. Oktober. Alternativ kannst Du auch zum Sommersemester am 1. April anfangen E-Commerce und Digital Retail Management zu studieren.

Wir setzen auf ein dreistufiges Bewerbungsverfahren:

1.    Online-Bewerbung oder postalische Bewerbung
2.    Schriftlicher Eignungstest
3.    Persönliches Bewerbungsgespräch

Hier erfährst Du alles zum genauen Ablauf der Bewerbung.

Dank der Kooperation mit der staatlichen Hochschule Mittweida University of Applied Sciences erhalten unsere Absolventen den Abschluss einer staatlichen Hochschule. Das Bachelor-Studium teilt sich in die viersemestrige Akademiephase an der EMBA sowie die zweisemestrige Hochschulphase mit einem sechswöchigen Aufenthalt in Mittweida (Sachsen) auf.

Die Studiengebühren an der EMBA für das Bachelor-Studium betragen im Standard-Zahlungsmodell Einmalzahlung über 36 Monate 650 Euro im Monat zuzüglich einer anfänglichen Anzahlung von 2 x 2.500 Euro. Wer die Möglichkeit der Einmalzahlung oder der semesterweisen Vorauszahlung nutzt, kann dabei nochmals bis zu 2.800 Euro sparen. Mehr Infos dazu erhältst Du von der Studienberatung.

  • Mail