PUNKTLANDUNG IN DIE WEITE WELT

#meinstudium

Jetzt Infomaterial anfordern

PUNKTLANDUNG IN DIE WEITE WELT

#meinstudium

Jetzt Infomaterial anfordern

Tourismus- & Freizeitmanagement

im Bachelor-Studiengang Business

Reisen bildet … nicht nur weiter, sondern auch die Grundlage für ein ganzes Spektrum an interessanten Karrieren und Lebenswegen. Für manche Menschen ist der Urlaub die schönste Zeit des Jahres. Auch wenn vieles gerade nicht möglich ist: Die Sehnsucht, den Koffer zu packen, wird immer bleiben. Keine Frage, aktuell muss sich die Branche neu erfinden, aber das birgt auch Potenziale. Denn ein Industriezweig, der wie ein Fels in der Brandung zu stehen schien, braucht Innovationen, Impulse und frische Ideen, vor allem im Hotel- und Eventmanagement. Willst du dabei sein, die Richtung mitbestimmen? Dann entscheide dich für das Studienprofil Tourismus- & Freizeitmanagement. Gestalte die Welt des Reisens und Erlebens neu und nachhaltig. Reiseveranstalter, Eventagenturen, Hotel- und Gastronomiebetreiber brauchen in Zukunft weitsichtige und unerschrockene Experten wie dich!

WORUM ES GENAU GEHT

Bist du weltoffen und ziemlich neugierig auf fremde Länder, Menschen und Kulturen? Willst du anderen Menschen genau das ermöglichen? Willst du für sie Erlebnisse schaffen und Erfahrungen kreieren, die sie nie vergessen werden? Deinen Horizont zu erweitern, treibt dich nicht nur im übertragenen Sinn an? Dann hast du die wichtigste Voraussetzung für das Profil Tourismus erfüllt. Die Lust daran, die Welt anfassbar zu machen. Während deines Studiums lernst du, was dafür nötig ist. Du steigst tief in die Tourismuswirtschaft ein. Wie werden Reisen richtig organisiert und Events geplant? Wo liegen Wachstumspotenziale und wie kann man sie nutzen? Welche Strategie ist für eine erfolgreiche Reisevermarktung genau die passende? Was sind Trends und Entwicklungen der Branche? Wie agieren Hotelmanager erfolgreich? Welche soziokulturellen Veränderungen und Unterschiede wirken sich wie auf Nachfrage und Angebot aus? In sechs Semestern an der EMBA gehst du auf eine spannende Reise durch die wichtigsten Teilbranchen und wirst zu einem weltweit gefragten Tourismus-Experten.

Neben den ökonomischen Besonderheiten der Tourismus-Branche erhältst du ein betriebs- und volkswirtschaftliches Basiswissen. Du lernst Techniken der Marktforschung und kannst später versiert Marketingempfehlungen aussprechen. Der Wettbewerb ist herausfordernd und inspirierend zugleich. Freizeitpsychologie, spezielles Recht im Tourismus, Destinations-Management sind nur ein paar Akzente in einer Fülle an abwechslungsreichen Studieninhalten. Eine Schlüsselrolle wird der Digitalisierung zukommen. Gerade im Online-Bereich sind Tourismus-Experten heiß begehrt.

FACHVERTIEFUNG IM VERLAUF DEINES STUDIUMS

Inhaltliche Schwerpunkte im ersten und zweiten Semester:
  • Marketing
  • Management
  • Unternehmensführung
  • Projektmanagement
  • Recht und Betriebswirtschaftslehre (BWL)
Inhaltliche Schwerpunkte im dritten und vierten Semester:
  • Tourismusmanagement und -marketing
  • Internationales Hotel-Management
  • Event-, Messe- und Kongressmanagement
  • Freizeitpsychologie und Tourismuswirtschaft
  • Destinationsmanagement und -marketing
 

#MeineEMBA
MACH DEINEN WEG, IN DER BUSINESS CLASS!
Einfach online bewerben

ALL INCLUSIVE

Tourismus- und Freizeit-Experten treffen weitsichtige Entscheidungen. Der Blick über den Tellerrand ist essentiell. Expertise in mehreren Tourismus-Bereichen ist ratsam. Wir reden schließlich von einer sehr dynamischen Branche. Unsere Branchen-Profis vermitteln dir nicht nur wichtige Grundlagen der Hotellerie, sondern auch fundiertes Fachwissen in Destinationsmarketing sowie das notwendige Know-how im Gastronomie- und Event-Bereich. Freizeit- und Tourismustrends runden das Angebot ab. 

Praxisnah, interaktiv, mit topaktuellen Studien unterfüttert wirst du auf deinen Job in einem kompetitiven Markt vorbereitet. So entwickelst du das Potenzial zum Generalisten und Spezialisten gleichermaßen. Die Liste ist lang, die Inhalte facettenreich. Am Ende hast du die Qual der Wahl: Was interessiert mich am meisten?

Meine beruflichen Perspektiven

Theorie ist wichtig. Erfahrung ist elementar. Aufgrund der praxisnahen Ausbildung sind Tourismus- und Freizeitmanager von der EMBA international sehr gefragt. Als EMBA-Absolvent hast du also beste Chancen, bei Reiseveranstaltern, Touristikkonzernen, Kommunen, Hotels und in der Kommunikationsbranche erfolgreich durchzustarten. Denn einen Überflieger mit einem Bachelor-Abschluss im Gepäck lässt man nicht lang warten. Freu dich auf folgende Positionen und Jobs:

Sonst noch Fragen?

In Hamburg, Berlin oder Düsseldorf. Die perfekte Destination für den Start deiner Karriere. Denn in unmittelbarer Nähe vom EMBA-Campus gibt es viele führende Tourismus-Konzerne und Reiseanbieter. Genau das passende Branchenumfeld für dein Studium.

Studienstart ist an allen EMBA-Standorten in jedem Fall immer zum Beginn des Wintersemesters am 1. Oktober. In Hamburg und Düsseldorf auch zum Beginn des Sommersemesters am 1. April.

Ganz einfach. Durch ein dreistufiges Bewerbungsverfahren:

1. Online-Bewerbung oder postalische Bewerbung

2. Schriftlicher Eignungstest

3. Persönliches Bewerbungsgespräch

 

Dank der Zusammenarbeit mit der privaten ARDEN University in Großbritannien können die Studierenden der EMBA ihr Studium mit diesem internationalen Bachelor of Arts (Hons) als Top-up-degree abschließen. 

  • "Die EMBA ist für mich ein Ort, an dem ich meiner Kreativität und Neugierde freien Lauf lassen kann.”

    Julian Schneider, EMBA-Alumnus

  • "Ich fühle mich an der EMBA sehr gut aufgehoben, da wir Studenten hier nicht nur eine Matrikelnummer sind, sondern von kompetenten Dozenten individuell betreut werden.”

    Inga Meinken, EMBA-Alumna

  • "Die Entscheidung für die EMBA war genau richtig für mich. Die Mischung aus praktischen und theoretischen Modulen macht das Studium spannend und abwechslungsreich.”

    Anica Blumenkamp, EMBA-Alumna

Hier gibt´s alle Infos für Dich

An unseren regelmäßigen Infoabenden kannst du dich an allen Standorten perfekt über dein Studium und die EMBA schlaumachen.

GRENZENLOS GRADUIEREN:
Internationaler Abschluss

Ein internationaler Abschluss verschafft dir beste Chancen beim Berufsstart. Mit dem Bachelor der ARDEN University in England stehen dir die Türen vieler globaler Unternehmen weit offen.

Erfahre mehr

INDIVIDUELLE FÖRDERUNG:
WIR SIND FÜR DICH DA

Die Dozierenden begleiten dich fachlich und fördern deine individuellen Stärken. Ein weiterer Vorteil: Du studierst effektiv in kleinsten Studiengruppen mit nie mehr als 16 bis 20 Teilnehmern. 

Erfahre mehr

Praxis, Praxis, Praxis:
Seite an Seite mit den Profis

Namhafte Experten aus der Wirtschaft zeigen dir, worauf es ankommt. Auf dem Campus und in Praxisprojekten. Außerdem profitierst du von einem riesigen Netzwerk.

Erfahre mehr

Perfekte Sprachkompetenz: ENGLISH SKILLS ON TOP

In sechs Semestern wirst du an der EMBA zum Englisch-Crack. Möglich machen das die professionellen Sprachkurse.

Erfahre mehr

Studieren nach modernsten Methoden: Struktur statt Stress

Dich erwartet ein toller Mix aus Präsenz- und E-Learning-Elementen. Klausuren gibt es direkt nach den Lehrmodulen. Der Clou: kein stressiger Prüfungsberg.

Erfahre mehr

Noch mehr Highlights:
STUDIUM MIT SAHNEHÄUBCHEN

Du profitierst von Zusatzangeboten, wie z. B. Coachings und Softskill-Seminare und modernste Technik (Stichwort persönliches MacBook Air für alle Erstis).

Erfahre mehr

#meineEmba

Startklar für Tourismus- & Freizeitmanagement?

Einfach online bewerben

Hier gibt's noch mehr Inhalte

Schön, dass wir deine Neugier geweckt haben und du mehr wissen willst.

Fordere jetzt einfach dein persönliches Infomaterial an, das du brauchst.

 

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

* Die gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 

Eine gute Kommunikation ist alles

Unsere Studienberatung ist gerne für Dich da!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg