NACHHALTIG VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN

Zertifikatskurs Corporate Social Responsibility

In der heutigen Zeit reicht es nicht, nur an Quartalszahlen zu denken. Um Kundschaft, Partnerschaften und Talente zu überzeugen, müssen Unternehmen soziale Verantwortung übernehmen. Wie das geht, lernen Sie in diesem Kurs.

Zukunftsmarkt Nachhaltigkeit

Wer nachhaltigen Erfolg will, muss nachhaltig handeln. Schließlich werden die Menschen kritischer, wenn es um ihr Konsumverhalten geht. Und Bewerbende schauen genau hin, was der potenzielle Arbeitgeber tut.

Deshalb suchen mehr und mehr Unternehmen gezielt nach Fachkräften mit Corporate Social Responsibility Expertise. Dieser Kurs vermittelt Ihnen das notwendige Fachwissen:

  • Grundsätze, Kernthemen und Handlungsfelder des CSR
  • Best Practices – Erfolgsbeispiele aus der Praxis
  • Möglichkeiten und Risiken des CSR
  • Leitfaden ISO 26000 für gesellschaftliche Verantwortung

     

     

  1. Corporate Social Responsibility: Einführung
  2. DIN ISO 26000: Einführung
  3. DIN ISO 26000: Allgemeine Grundsätze
  4. DIN ISO 26000: Kernthemen und Handlungsfelder
  5. DIN ISO 26000: Umsetzung
  6. Corporate Social Responsibility: Trends und Entwicklungen

Ihre Lernziele

Im Zertifikatskurs Corporate Social Responsibility (CSR) lernen Sie in Präsenz oder als E-Learning-Angebot, wie Unternehmen durch soziale Verantwortung erfolgreicher werden können. Sie werden in der Lage sein, die Neuausrichtung zu planen und beratend zu begleiten – von internen Veränderungen bis zu Kommunikation und Sponsoring.

Klingt nach Ihnen?

Zugangsvoraussetzungen

Zu dem Modul zugelassen werden:

  • Personen, die über die (Fach-) Hochschulreife verfügen
  • Beruflich Qualifizierte
  • Personen, die über vergleichbare im Ausland erworbene Abschlüsse verfügen

Auf einen Blick

AbschlussCorporate Social Responsibility
Zeitaufwand

Insgesamt 150 Stunden, in der Regel verteilt über einen Zeitraum von zwei Monaten.

Darin enthalten:

  • Ein Kick-Off-Meeting in Präsenz oder digital: Samstags oder sonntags im Zeitfenster von 10:00 - 17:00 Uhr (zusammen 7 Stunden).
  • In Präsenz- oder als E-Learning-Veranstaltung: Sechs Wochen á zwei Termine in Präsenz-, oder als E-Learning-Veranstaltung zu je 1,5 Stunden in der Regel jeweils von 18:00 - 19:30 Uhr (zusammen 18 Stunden).
  • Selbststudienzeit: Frei disponierbare Selbststudienzeit von max. 125 Stunden

Ort: An der EMBA oder digital in unserem virtuellen Schulungsraum von zu Hause.

Leistungspunkte (ECTS)6 Creditpoints
ModulbeschreibungPDF Modulbeschreibung
LernzielkatalogPDF Lernzielkatalog
Niveau EQR-LevelLevel 7 (Master)
Kosten1.750 €

Lehr- und Lernmethoden

  • Online-Lernscript während der Selbstlernphase
  • Storyline-Methode während der Präsenzphase
     

Kurs & Eignungen

Kursbesonders geeignet für

Corporate Social Responsibility

Mitarbeiter, Führungskräfte, Entscheider, Gründer

Anmeldung zum Zertifikatskurs / Programmabschluss

Zur Durchführung und Bestätigung Ihrer Anmeldung sind die nachstehenden Angaben erforderlich. Pflichtangaben sind mit einem Sternchen (*) markiert.

Zertifikatskurs Corporate Social Responsibility

Persöhnliche Daten

 

 

Kostenübernahme

***Bei Übernahme der Kosten durch Arbeitgeber bitte ausfüllen:***

 

 

Sie haben noch Fragen? Unsere Ansprechpartner sind jederzeit für Sie da!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg