WIE FIRMEN GEWISSEN ENTWICKELN

Zertifikatskurs Wirtschafts- und Unternehmensethik

Ethische Marken werden immer beliebter. Aber auch intern entdecken viele Unternehmen ihr Gewissen. Profitieren Sie vom Trend. Belegen Sie den zukunftsweisenden Zertifikatskurs Wirtschafts- und Unternehmensethik.

Vielseitig und spannend

Eine Bank weigert sich, in Rüstungskonzerne zu investieren. Ein Unternehmen erlässt Verhaltensregeln gegen Sexismus am Arbeitsplatz. Ethik in der Wirtschaft hat viele Gesichter.

Der Zertifikatskurs Wirtschafts- und Unternehmensethik macht Sie zur gefragten Instanz, wenn es um Ethik geht. Was ist Ethik? Wie wirkt sie in Unternehmen? Und welche Felder gibt es noch? Der Kurs bietet Ihnen eine enorme Bandbreite:

  • Grundbegriffe und ethische Perspektiven
  • Moral und Wirtschaft
  • Unternehmensethik und Gestaltungsoptionen
  • Medienethik und Medienkompetenz

 

  1. Grundbegriffe der Ethik
  2. Ethische Perspektiven
  3. Moral und Wirtschaft
  4. Ethik der Wirtschaftsakteure
  5. Unternehmensethik
  6. Wirtschaftsethische Rahmenbedingungen
  7. Medienethik

Ihre Lernziele

Im Zertifikatskurs Wirtschafts- und Unternehmensethik lernen Sie in Präsenz oder als E-Learning-Angebot, Ideen und Aspekte der Ethik in Ihrem Unternehmen zu implementieren. Sie werden Begriffe und Perspektiven kennen. Und in der Lage sein, ethische und moralische Modelle kritisch zu hinterfragen.

 

Zugangsvoraussetzungen

Zu dem Modul zugelassen werden:

  • Personen, die über die (Fach-) Hochschulreife verfügen
  • Beruflich Qualifizierte
  • Personen, die über vergleichbare im Ausland erworbene Abschlüsse verfügen

Auf einen Blick

AbschlussWirtschafts- und Unternehmensethik
Zeitaufwand

Insgesamt 150 Stunden, in der Regel verteilt über einen Zeitraum von zwei Monaten.

Darin enthalten:

  • Ein Kick-Off-Meeting in Präsenz oder digital: Samstags oder sonntags im Zeitfenster von 10:00 - 17:00 Uhr (zusammen 7 Stunden).
  • In Präsenz- oder als E-Learning-Veranstaltung: Sechs Wochen á zwei Termine in Präsenz-, oder als E-Learning-Veranstaltung zu je 1,5 Stunden in der Regel jeweils von 18:00 - 19:30 Uhr (zusammen 18 Stunden).
  • Selbststudienzeit: Frei disponierbare Selbststudienzeit von max. 125 Stunden

Ort: An der EMBA oder digital in unserem virtuellen Schulungsraum von zu Hause.

Leistungspunkte (ECTS)6 Creditpoints
ModulbeschreibungPDF Modulbeschreibung
LernzielkatalogPDF Lernzielkatalog
Niveau EQR-LevelLevel 7 (Master)
Kosten1.750 €

Lehr- und Lernmethoden

  • Online-Lernscript während der Selbstlernphase
  • Storyline-Methode während der Präsenzphase

Kurs & Eignungen

Kursbesonders geeignet für

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Kommunikationsmanager, PR-Manager, Führungskräfte, Geschäftsführer, CEO

Anmeldung zum Zertifikatskurs / Programmabschluss

Zur Durchführung und Bestätigung Ihrer Anmeldung sind die nachstehenden Angaben erforderlich. Pflichtangaben sind mit einem Sternchen (*) markiert.

Zertifikatskurs Wirtschafts- und Unternehmensethik

Persöhnliche Daten

 

 

Kostenübernahme

***Bei Übernahme der Kosten durch Arbeitgeber bitte ausfüllen:***

 

 

Sie haben noch Fragen? Unsere Ansprechpartner sind jederzeit für Sie da!

Wähle hier einen EMBA-Standort aus, für den du eine Beratung möchtest.

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg